Bybit fügt USDT Perpetual Contracts zu seinem bislang größten Upgrade hinzu »The Merkle News

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bybit wurde überarbeitet, indem neue unbefristete Kontrakte hinzugefügt, die Handelsmaschine neu ausgerichtet und die Margenanforderungen gesenkt wurden. Die Upgrades sind das größte Upgrade für die Börse mit Hauptsitz in Singapur seit ihrer Einführung vor zwei Jahren. Die Terminbörsen, die einst unter Einzelhändlern als exotisch galten, haben sich in der Kryptoindustrie normalisiert und ein beträchtliches Volumen aufgenommen, das einst an Spotbörsen ging. Bybit war einer der Nutznießer dieses Trends, da sein Volumen auf über 1 Milliarde US-Dollar pro Tag anstieg.

Das größte Problem bei Bybits neuen Funktionen ist die Hinzufügung von unbefristeten USDT-Verträgen. Die Einführung von Tether als Benchmark für die Bezeichnung seiner Futures vereinfacht die Angelegenheit für die Benutzer der Börse und führt gleichzeitig die Möglichkeit ein, Long- und Short-Positionen gleichzeitig zu halten. Händler, die Positionen in USDT eröffnen, können ein Engagement in zugrunde liegenden Spotmarktpreisen für Vermögenswerte wie BTC erhalten, haben jedoch die Möglichkeit, auf Wunsch eine hohe Hebelwirkung anzuwenden. Wie der Name schon sagt, haben unbefristete Verträge kein Ablaufdatum.

Mehr Verträge, weniger Wartung

In der Vergangenheit lautete Bybit auf Gewinne und Verluste unter Verwendung der zugrunde liegenden Währung, was vorschrieb, dass Margin Calls unter Verwendung des betreffenden Vermögenswerts aufgeladen werden mussten. USDT-Kontrakte erleichtern das Aufladen von Margen- und Neuausgleichskonten mit einem einzigen Vermögenswert und die Bereitstellung variabler Gewinne für die Ausführung von Geschäften mit anderen Kontrakten. Bybit hat auch einige Verbesserungen an seiner Handelsmaschine vorgenommen, um es den Händlern zu erleichtern, in Zeiten hoher Volatilität Positionen ein- und auszusteigen.

Die gut dokumentierten Probleme von BitMEX während des Absturzes von Bitcoin vom 12. bis 13. März haben sich als letzter Strohhalm für einige Händler erwiesen, die die häufige Verschlechterung des Service satt haben. BitMEX seinerseits hat DDoS-Angriffe für den Austausch verantwortlich gemacht, der kurz nach der Liquidation von Longs in Höhe von 700 Mio. USD offline ging. Wie dem auch sei, der Blip wurde von konkurrierenden Terminbörsen aktiviert. Ben Zhou, CEO von Bybit, lobte schnell die Verfügbarkeit seiner eigenen Terminbörse, was als subtile Auseinandersetzung mit den Leistungsproblemen von BitMEX interpretiert wurde.

Bybit bewegt sich, um das Risiko zu minimieren

Eine kleine, aber bedeutende Verbesserung, die mit der Einführung von USDT Perpetuals durch Bybit einhergeht, ist ein gemeinsamer Versicherungsfonds für Händler, die mehrere Terminkontrakte auflegen. Dies trägt dazu bei, das Liquidationsrisiko weiter auszugleichen, und bietet den Händlern größere Garantien. Die schrumpfende Größe des von einigen Derivatbörsen betriebenen Versicherungsfonds hat zu einer Debatte über Crypto Twitter geführt. Wie Larry Cermak von The Block betonte, sank der Versicherungsfonds von Deribit innerhalb von zwei Tagen von 3,1 Mio. USD auf 227.000 USD, da schaumige Märkte den Liquidationsmotor auf Hochtouren brachten.

Bei BitMEX schrumpfte der Versicherungsfonds im gleichen Zeitraum ebenfalls um 1.627 BTC, dies entsprach jedoch weniger als 5% des Gesamtbetrags. Am 22. März liegt der BitMEX-Versicherungsfonds bei über 35.000 BTC. Derivatbörsen wie BitMEX und Bybit veröffentlichen tägliche Bescheinigungen über die BTC, die sie zur Deckung unerwarteter Ereignisse zur Verfügung haben, wobei ein wachsender Versicherungsfonds in der Regel mit einem Anstieg des monatlichen Handelsvolumens korreliert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close