Der Bitcoin-Preis bewegt sich näher an 8.000 USD, da die Unterstützung von 7.500 USD intakt bleibt


Bitcoin (BTC) kam am 29. November näher an $ 8.000 heran, nachdem es seine vorherigen Gewinne für einen weiteren Tag beibehalten hatte.

Cryptocurrency Market Tagesübersicht. Quelle: Coin360

Bitcoin wird über 7.500 USD abgerechnet

Daten von Coin360 zeigten, dass BTC / USD eine Umkehr seines Fortschritts von Anfang dieser Woche vermeiden konnte, wodurch das Paar plötzlich von 6.500 USD auf 7.600 USD stieg.

Seit dem Aufwärtstrend vom 25. November hat Bitcoin seine höheren Niveaus weitgehend beibehalten, wobei nur ein kurzes Absinken unter 7.400 USD einen stetigen Anstieg in Frage stellte.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung notierte Bitcoin knapp über 7.550 US-Dollar, nahe seinem Wochenhoch von 7.640 US-Dollar.

Bitcoin 7-Tage-Preischart. Quelle: Coin360

Die Märkte schüttelten die jüngste negative Stimmung über ein scharfes Vorgehen Chinas gegen den Kryptowährungshandel und einen vermuteten Insider-Hack an der südkoreanischen Börse Upbit in dieser Woche weitgehend ab.

Für den regulären Cointelegraph-Mitwirkenden filbfilb stand nun die Tür für weitere Gewinne offen, die BTC / USD über die 8.000-Dollar-Schwelle bringen könnten.

„8-8,2k sieht bei einem Ausbruch möglich aus. Ein Misserfolg der 7600 könnte bedeuten, dass Sie sich die unten angegebene Reichweite ansehen “, sagte er den Abonnenten seines Telegramm-Handelskanals in einem neuen Update am Donnerstag.

Längerfristig war Bitcoin im Vergleich zum Vormonat immer noch um 16% gesunken, während die größte Kryptowährung wöchentlich um 7% zulegte.

Analysten hatten zuvor damit gerechnet, dass diese volatile Performance in den kommenden Monaten anhalten wird – bevor sich die Blockbelohnung im nächsten Mai halbiert, würde die Stimmung gemischt bleiben, sagte der Statistiker Willy Woo letzte Woche.

Altcoins stabilisieren sich nach einer volatilen Woche

Die Altcoins haben sich mittlerweile auf dem relativ stabilen Bitcoin-Kurs am Freitag eingependelt. Unter den Top-20-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung wiesen die meisten eine geringere Performance auf als an früheren Tagen.

Ether (ETH), der größte Altcoin, stieg um 1,8% auf 154 US-Dollar, behielt die Unterstützung bei 150 US-Dollar bei und könnte laut neuer Analyse auf 170 US-Dollar zulegen.

Äther Sieben-Tage-Chart. Quelle: Coin360

Andere zeigten ein ähnliches Verhalten, mit Ausnahme einiger chinesischer Münzen, darunter Tron (TRX) und VeChain (VET), die alle aufgrund des Drucks der örtlichen Behörden negativ blitzten.

Die Marktkapitalisierung für Kryptowährungen belief sich zum Zeitpunkt der Drucklegung auf insgesamt 206,2 Milliarden US-Dollar. Der Anteil von Bitcoin lag bei 66,4 Prozent.

Verfolgen Sie hier in Echtzeit die wichtigsten Kryptomärkte

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close