Der US-Konjunkturplan stabilisiert die globalen Märkte, während die Krypto einbricht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Stimulus-Deal in Höhe von 2 Billionen US-Dollar in den USA reichte nicht aus, um viele Kryptowährungen am Mittwoch davon abzuhalten, einen Sprung zu machen. Bitcoin (BTC) war in den letzten 24 Stunden ab 20:00 UTC um mehr als 1 Prozent gesunken, und nur NEO (NEO) konnte um weniger als 1 Prozent zulegen.

Ether (ETH) ist um 2 Prozent gesunken. Andere Kryptowährungen, die auf dem CoinDesk Digital Asset Board rot blinken, sind Dogecoin (DOGE) in der Hundehütte um 3 Prozent und Dash (DASH) ebenfalls rot um 3 Prozent.

Die globalen Aktienmärkte hatten jedoch sonnigere Aussichten. Der japanische Nikkei 225 Index schloss seine Handelssitzung mit soliden 8 Prozent. Der Markt in Tokio war die ganze Woche über positiv, da die Bank of Japan Rekordbeträge an Schulden kauft und der Wirtschaft Bargeld zuführt.

Geldspritzen waren auch das Thema des Tages, als die politischen Entscheidungsträger der USA versuchten, mit der Bedrohung der Wirtschaft durch Coronaviren umzugehen. Nachdem der Senat eine Einigung darüber erzielt hat, wohin das Geld fließen soll, wird er voraussichtlich am Mittwoch über die Gesetzesvorlage abstimmen, um den Amerikanern 2 Billionen US-Dollar Erleichterung zu verschaffen. Der S & P 500 Index schloss um 20:00 UTC über 1 Prozent.

Die Märkte halten sich endlich stabil, nachdem der Panikverkauf die Jahre der S & P 500-Gewinne, die am 20. Februar ihren Höhepunkt erreicht hatten, zunichte gemacht hatte.

"Als Lehman 2008 Insolvenz anmeldete, waren die unmittelbaren Auswirkungen auf die Finanzmärkte der Reaktion, die wir infolge von COVID-19 beobachtet haben, sehr ähnlich. Beide Ereignisse verursachten erhebliche Ausverkäufe an den globalen Aktienmärkten und eine Flucht in die Sicherheit von Investoren, die überwiegend in USD investiert waren ", sagte Jon Deane, CEO von InfiniGold, das einen digitalen Gold-Token für eine öffentliche Blockchain ausgegeben hat.

Gold ist am Tag ab 20:00 UTC leicht gesunken. "Eine Abwertung der globalen Währungen und langfristige negative Zinssätze sind beide sehr positiv für Gold", bemerkte Deane von InfiniGold. Kryptowährungshändler verfolgen Gold genau und die Beobachtung anderer Edelmetalle wie Silber ist ebenfalls zu einer beliebten Aktivität geworden.

„Goldman kam heraus und sagte, Gold sei ein Kauf. Wenn man sich den Silberpreis ansieht, erzählt das eine ganz andere Geschichte. Silber muss entweder einen massiven Aufholprozess machen oder Gold geht nach unten “, sagte Rupert Douglas, Leiter Business Development, Institutional Sales bei Koine.

Silber macht Gewinne und ist am Tag ab 20:00 UTC um 1 Prozent gestiegen.

Obwohl die Märkte gut abschneiden, befinden sie sich angesichts der Unsicherheit über die Auswirkungen des Coronavirus auf die Wirtschaft immer noch auf wackeligem Boden. Die Besorgnis über die Politik der US-Notenbank zur unbegrenzten quantitativen Lockerung (QE) beunruhigt die Händler über die Zukunftsaussichten des Dollars.

"Grenzenlose QE macht Bargeld als Zufluchtsort fragwürdig, wenn sich dies alles beruhigt", sagte Henrik Kugelberg, ein in Schweden ansässiger rezeptfreier Kryptohändler.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close