Ethereum-Forscher vom FBI verhaftet, ETH-Preis jedoch unbeeindruckt


Virgil Griffith, Mitglied der Ethereum Foundation, wurde am Donnerstag verhaftet, weil er nach Nordkorea gereist war, um Vorträge über Krypto- und Blockchain-Technologien und deren Verwendung zur Umgehung von Sanktionen zu halten. Der ETH-Preis ist jedoch von den Nachrichten unberührt geblieben.


Die US-Anwaltskanzlei von Manhattan veröffentlichte eine Ankündigung über die Verhaftung von Virgil Griffith. Griffith ist US-amerikanischer Staatsbürger und Ethereum-Forscher. Angeblich hat er der nordkoreanischen Regierung so genannte "hochtechnische Informationen" zur Verfügung gestellt, in dem Wissen, dass sie dem Land helfen könnten und würden, Sanktionen zu entgehen und Geld zu waschen.

Die Ankündigung fügt hinzu, dass Griffiths Handlungen die vom US-Kongress und vom Präsidenten selbst ergriffenen Maßnahmen gefährdeten, um Druck auf Nordkoreas gefährliches Regime auszuüben. Laut John Demers, dem stellvertretenden Generalstaatsanwalt, erhielt das Ethereum-Gründungsmitglied mehrere Warnungen vor einer Reise nach Nordkorea.

Details der Übertretung

Laut Angaben der Behörden war Griffith bereits im April 2019 nach Nordkorea gereist und wurde am Donnerstag, dem 28. November, auf dem internationalen Flughafen von Los Angeles wegen Verstoßes gegen die US-amerikanischen Gesetze verhaftet.

Der stellvertretende FBI-Direktor fügte hinzu, dass

Wir können niemandem erlauben, sich Sanktionen zu entziehen, da die Konsequenzen der Beschaffung von Finanzmitteln, Technologie und Informationen für Nordkorea, die den Wunsch nach Atomwaffen fördern, die Welt in Gefahr bringen. Noch ärgerlicher ist es, dass sich ein US-Bürger angeblich dafür entschieden hat, unserem Gegner zu helfen.

Obwohl Virgil Griffith (36) die US-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt, ist sie laut Ankündigung tatsächlich in Singapur ansässig. Die Hauptbeschuldigung gegen ihn dreht sich um eine Verschwörung gegen die IEEPA, die mit 20 Jahren Haft bestraft wird. Natürlich wird Griffiths Urteil nach seinem Gerichtsverfahren vom Richter festgelegt.

ETH Price Unfazed

Derzeit scheint der Preis der ETH von den Nachrichten nicht negativ beeinflusst zu werden. Tatsächlich liegt der Preis der Münze zum Zeitpunkt des Schreibens bei 155,81 USD, nachdem in den letzten 24 Stunden ein Wachstum von 1,59% zu verzeichnen war.

Was denkst du über Virgil Griffiths Aktionen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.


Bild über Shutterstock, Twitter: @SDNYnews

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close