GIGAJOULE – Rian Stalkers – Medium


WAS IST GIGAJOULE?

Gigajoule ist ein Projekt, das fortschrittliche Technologie in Form von schwimmenden Kraftwerken implementiert. Jedes schwimmende Kraftwerk ist auf einem Lastkahn montiert und besteht aus zwei mit aeroderivativem Gas betriebenen SGT-A65-Turbinen. Das schwimmende Kraftwerk hat eine Leistung von 132 MW. Die Technologie hinter dem schwimmenden Gigajoule-Kraftwerk wird von Siemens bereitgestellt. Jedes Projekt besteht aus 4 Schiffen mit einer Gesamtleistung von 528 MW.

Strom ist größtenteils ein weltweites Versorgungsunternehmen, das für Verbraucher leicht zugänglich ist. Aber wenn es um die Energiewirtschaft insgesamt geht, werden die Bedingungen zu strengen Vorschriften, Monopolen oder sogar zum totalen Chaos. Die Stromerzeugung selbst ist nur die halbe Miete – die Nutzung vorhandener Netze, die Abstimmung von Angebot und Nachfrage sowie die Reduzierung der Treibhausgasemissionen bei deren Erzeugung sind komplexe Aufgaben.

Die Energiewirtschaft ist der Schlüssel, um der Gesellschaft Wachstum und Stabilität zu bringen. Bis zu 2,8 Milliarden Menschen haben nach Angaben der Internationalen Energieagentur (IEA) keinen oder nur teilweisen Zugang zu Elektrizität. Märkte mit eingeschränktem oder keinem Zugang zu Elektrizität konzentrieren sich auf drei Hauptregionen – Südamerika, den indischen Subkontinent und Afrika.

Während die Zahl der Menschen ohne Strom Anlass zur Sorge gibt, scheint sie rapide abzunehmen. In den letzten zwei Jahrzehnten haben Hunderte Millionen Menschen einen leichteren Zugang zu Elektrizität erhalten. Dieser Trend fällt auch mit dem Wachstum von Strom aus erneuerbaren Quellen zusammen, die besondere Herausforderungen beim Anschluss an das Stromnetz sowie bei der Erfassung und Vermarktung von Preisen haben. Die IEA schätzt auch, dass erneuerbare Energien immer wichtiger werden:

Die Lösung
Gigajoule wird eine erdgasbetriebene Lösung namens „Floating Power Plant“ auf den Markt bringen, die auf der von Siemens entwickelten Technologie basiert. Das schwimmende Kraftwerk nutzt fortschrittliche Technologie in Form einer Siemens SGT-A65-Generation, die Derivate von Rolls-Royce-Trent-Flugzeugtriebwerken verwendet. Zwei mit Gas befeuerte SGT-A65-Aggregate werden auf einer schwimmenden Plattform installiert, wobei je nach Bedarf an jedem Standort mehrere Aggregate eingesetzt werden. Dieses innovative System erzeugt Strom, der effizient, sauber, zuverlässig und flexibel ist. Gigajoule wird in Malta reguliert, einem regulatorischen Umfeld für die Blockchain. Schiffe mit der Flagge Maltas genießen darüber hinaus Zulassungs- und Steuervorteile.

Wie bei anderen Entwicklungen auf dem Energiemarkt werden Änderungen weitgehend innerhalb der Grenzen des Nationalstaates vorgenommen, meist dort, wo die Regeln und Vorschriften, die davon profitieren, den Markt für erneuerbare Energien erleichtern. Erneuerbare Energien sind weitgehend unvorhersehbare Energiequellen. Aus diesem Grund werden durch die Integration erneuerbarer Energien in das Stromnetz die Daten eher intensiviert, wodurch Herausforderungen und Möglichkeiten für die Suche nach innovativen Lösungen für die Berechnung, Aufzeichnung, Vorhersage und nahtlose Integration erneuerbarer Energien zur Gewinnung umweltfreundlicherer Energie entstehen.

Wir können jedoch nicht ausschließen, dass Regionen in Südamerika Energie emittieren und Taschen in Afrika, einem der für alternative Energiequellen entwickelten Märkte, erfolgreich Energie emittieren. Das ist jedoch nicht ohne Probleme – es gibt Regionen in Afrika, in denen erneuerbare Energien leicht zugänglich sind, es jedoch sehr schwierig ist, die für den Aufbau der Infrastruktur und die Nutzung der vorhandenen Technologie erforderlichen Investitionen zu erhöhen.

GIGAJOULE-MARKE

Zur Finanzierung der Umsetzung des Gigajoule-Projekts wird ein erstes Umtauschangebot (IEO) durchgeführt, bei dem digitale Token, sogenannte Gigajoule-Token (GIGJ), ausgegeben werden. Im Gegensatz zu den meisten ICO- und IEO-Token sind GIGJ-Token keine einfachen Utility-Token, sondern können gegen Waren oder Dienstleistungen ausgetauscht werden, die in Zukunft hergestellt werden. Stattdessen werden GIGJ-Token als Sicherheit arrangiert: Die Token-Inhaber profitieren vom Erfolg des Projekts. Inhaber von GIGJ-Token haben Anspruch auf eine jährliche Dividende von 15% des durch das Gigajoule-Projekt erzielten Gewinns, proportional zur Anzahl ihrer Token.
Name: Gigajoule-Token
Symbol: GIGJ
Technologiestandard: ERC-20
Gesamtangebot: 65.625.000
IEO-Umsatz: 52.500.000
Standardpreis: USD 1.00
Hardstempel: 50.000.000
Softstempel: 10.000.000
Das anfängliche Münzangebot muss in zwei allgemeine Phasen unterteilt werden: Privatverkauf und öffentlicher Verkauf von IEO. Rabattanreize gelten gemäß folgender Tabelle:
Persönlicher Vorverkauf: 30%
IEO Runde 1 (5 Tage): 12%
IEO Runde 2 (5 Tage): 10%
IEO Runde 3 (5 Tage): 5%
IEO Runde 4 (5 Tage): 0%

Verteilungstoken
IEO-Token-Umsatz: 10%
Gigajoule-Team: 10%
Berater & Partner: 80%
Verwendung von Mitteln
Bearbeitungsgebühr: 40%
Werftpersonal: 5%
Produktionsmitarbeiter: 5%
Projektentwicklung: 25%
Binnenschiffbau: 25%

ROADMAP

ANWENDUNG

SEP 2019
NOVEMBER 2019
März 2020
SEP 2020
NOVEMBER 2020
MAR 2021 Gründung und Vermittlung der in Malta ansässigen Muttergesellschaft Pre-Sale von Personal IEO

KONSTRUKTION
April 2021
Juli 2021
AUGUST 2022
NOVEMBER 2022
Führen Sie die Verfahren zur Auszahlung von Bau-, Verwaltungs- und Kontrollkosten durch.

BETRIEB
JAN 2023
DES 2042
Die Stromversorgung beginnt und dauert auf der Grundlage des Strombezugsvertrags mit der nigerianischen Regierung die nächsten 20 Jahre.

Tim David Gardner Gründer und Senior Engineer
Chris Potter Maritime Gründer und Ingenieur
Warren Schwartz Gründer & Software Engineer
Russel Schwartz Gründer

MEINE INFORMATION :

MEIN PROFIL: https://bitcointalk.org/index.php?action=profile;u=2051414

https://gigajoule.io/
https://secureservercdn.net/160.153.137.210/d37.ba6.myftpupload.com/wp-content/uploads/2019/09/Gigajoule-Whitepaper-v9.pdf
https://www.facebook.com/gigajouletoken
https://t.me/Gigajoule_group

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close