IOTA behebt einen geringfügigen Netzwerkfehler nach 15-stündiger Ausfallzeit des Hauptnetzwerks


Die IOTA Foundation hat einen Softwarefehler behoben, der die Bestätigung von Transaktionen im IOTA-Netzwerk für 15 Stunden verhinderte.

Laut einer GitHub-Einsendung eines IOTA-Entwicklers um die UTC-Zeit am späten Sonntagabend hat ein Fehler in der Knotensoftware einen "korrupten Ledger-Status" erzeugt.

"Es gibt einen Randfall, in dem IRI [IOTA Reference Implementation] hat keine Transaktion berücksichtigt, die zwischen zwei verschiedenen Bundles geteilt wurde. Sobald es in einem Bundle als "gezählt" markiert wurde, wurde es für das nächste Bundle ignoriert ", heißt es in dem GitHub-Post.

Benutzer haben das Problem zum ersten Mal am Sonntag gemeldet. Das Engineering-Team von IOTA benötigte ca. 15 Stunden, um das Problem zu beheben. IOTA-Gründer David Sønstebø sagte der fehler war "minor" und "es ist wirklich nicht anders als in zeiten, in denen das netzwerk gespammt wurde und somit echtes tx [transactions] deutlich verlangsamt ".

IOTA hat Benutzer mit IRI-Knoten gebeten, auf eine neue Softwareversion zu aktualisieren, die den Fehler behebt.

Dominik Schiener, Mitbegründer von IOTA, teilte in einer E-Mail mit, dass das Problem mit der "aktuellen Hauptnetzknotensoftware" zusammenhängt und nichts mit dem Koordinator zu tun hat, einem speziellen Knoten, der von der Stiftung betrieben wird und für die endgültige Bestätigung von Transaktionen verantwortlich ist im dezentralen Netzwerk von IOTA, bekannt als Tangle.

Das Team hat bereits damit begonnen, ihn durch einen neuen, leichtgewichtigen Knoten namens Hornet zu ersetzen, und plant, den Koordinator zu entfernen, sobald die Ingenieure alle möglichen Netzwerkprobleme mit einem Ereignis namens "Coordicide" vollständig getestet und behoben haben.

Nach Berichten über den Fehler im Netzwerk am Sonntag verteidigte Sønstebø das aktuelle Setup mit der Begründung, dies sei "genau der Grund, warum Koordizid Zeit braucht, man kann es nicht ausführen, bis alle möglichen Knicke ausgebügelt sind".

Kritiker haben jedoch bereits argumentiert, dass die Zentralisierung von Tangle die Leistung einschränkt und anfällig macht.

2018 teilte der Blockchain-Forscher Joseph Rebstock The Next Web mit, dass der Koordinator denselben Hash automatisch genehmigt, was bedeutet, dass Hacker Kryptowährung von Benutzern stehlen könnten, die Brieftaschenadressen wiederverwendeten, indem sie Transaktionsdaten wiederholten. Sønstebø bestritt später, dass dies eine Sicherheitslücke war.

In einer E-Mail am Montag schrieb Schiener: "Die Koordizidrate läuft unverändert, der erste Alpha-Test findet im Januar statt."

Die IOTA Foundation hat Tangle als Transaktionsplattform für neue Internet-of-Things-Initiativen (IoT) konzipiert. Die taiwanesische Hauptstadt Taipeh hat sich Anfang 2018 mit IOTA zusammengetan, um ein neues manipulationssicheres System zur Identifizierung von Bürgern zu testen.

Im April 2019 gab Jaguar Land Rover bekannt, dass ein Anreizsystem erprobt wurde, um Fahrer zu belohnen, die Straßenzustandsdaten mit iota-Token meldeten.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist der führende Anbieter von Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das höchste journalistische Standards anstrebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close