Mayer Multiple 0f 0.89 und 119 Tage bis zur Bitcoin-Halbierung sind super bullisch


Zwei mittelfristige Faktoren sind für Bitcoin derzeit äußerst optimistisch.

Erstens ist der Mayer Multiple nur 0,89, was meiner Meinung nach einen starken Kauf anzeigt. MM ist der aktuelle Preis geteilt durch den Durchschnittspreis der letzten 200 Tage. Derzeit liegt der Preis also unter dem Durchschnitt der letzten 200 Tage. Jeder MM unter 1 ist historisch eine großartige Kaufgelegenheit und unter 0,7 ist extrem. Dieses aktuelle Niveau erscheint mir jedoch sehr attraktiv.

MM-Website: https://www.buybitcoinworldwide.com/mayer-multiple/

Das Halbierungsereignis in Bitcoin ist nur noch 119 Tage entfernt und wird voraussichtlich am 12. Mai gegen Mitternacht stattfinden, obwohl es wahrscheinlich noch früher sein wird, da neue und effizientere Bergleute in das Netzwerk eintreten, um Bitcoin abzusichern und die Transaktionen zu erleichtern. Mehr Mining-Power erhöht die Geschwindigkeit, mit der "Blöcke" in der Kette gefunden und die Blockchain erstellt werden, bis der "Schwierigkeitsgrad" angepasst wird. Dadurch wird das Halbierungsereignis vorgezogen, das bei vordefinierten „Blockhöhen“ auftritt.

Die Halbierung halbiert im Wesentlichen alle 4 Jahre die Frischeversorgung (in der Praxis ist sie aufgrund der erhöhten Förderleistung etwas geringer). Diesmal ist es von 12,5 Bitcoin auf nur 6,25 Bitcoin pro ungefähr 10 Minuten. Angebot und Nachfrage werden den Preis um dieses Ereignis immer weiter nach oben treiben. In den beiden vorangegangenen Halbierungsereignissen ist der Bitcoin-Preis von seinem Tiefpunkt vor der Halbierung (3100 US-Dollar im Dezember 2018) um ​​rund 4000% auf ungefähr 1,5 Jahre nach der Halbierung gestiegen.

Sie können den Halbierungscountdown hier verfolgen: https://www.bitcoinblockhalf.com/

Die Halbierung ist zweifellos der stärkste Treiber der Bullenmärkte in Bitcoin und endet in einer FOMO-Spitze (Fear Of Missing Out), bei der die Preise in den letzten 30 bis 45 Tagen des Bullenruns um mehr als 100% steigen. Nach diesem FOMO-Abschwung kommt der anhaltende Bärenmarkt, bei dem die Preise um 85% + fallen (nun ja, das war in der Vergangenheit der Fall).

Ich gehe davon aus, dass der BTC in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 deutlich über 100.000 USD liegen wird. Es ist jedoch wichtig, Chips vom Tisch zu nehmen, um auf dem folgenden Bärenmarkt Mittel für „Buy The Dip“ zur Verfügung zu haben.

Bis dahin erwarte ich, dass eToro (wo ich den Zyklus handele) Aktien in den USA anbietet, und hier werde ich "einige" Fonds bewegen. Hier werde ich schauen:
$ QQQ
$ VNQ
$ AMZN (um mehr Aufmerksamkeit zu erlangen als das, was QQQ bietet)
$ MSFT (potenziell zur Erhöhung des Risikos, das QQQ unter der erstaunlichen Führung von Sataya Nadella bietet)
$ TSLA (um mehr als die weniger als 0,5% zu erhalten, die der QQQ-ETF von Tesla hält. Ich sehe Tesla innerhalb von ein oder zwei Jahrzehnten als ein Billionen-Dollar-Unternehmen).

Die folgenden Aktien wären auf meiner "Beobachtungsliste" und hätten möglicherweise ein Engagement von einigen Prozent:
$ WMT
$ SHOP
$ BABA
$ 0700.HK (Tencent)

Für meine potenziellen eToro-Kopierer besteht ein umfassendes Portfolio-Management, das die Bullen- und Bärenmärkte von Bitcoin und deren Zeitpunkte genau kennt. Ich habe das Ziel, die signifikanten Steigerungen zu bewältigen, signifikante Chips vom Tisch zu nehmen (die Sie nie ganz oben zeitlich genau bestimmen können) und dann in solide Aktien zu diversifizieren (es sei denn, wir befinden uns dort in einer Korrektur) und dann neu zu kaufen Bitcoin, sobald der Einbruch unter 100.000 US-Dollar liegt.

Letztendlich glaube ich, dass Bitcoin den Bullenmarkt in Richtung „Hyperbitcoinization“ fortsetzen und die normale Fiat-Währung im Staub lassen wird, aber ich bezweifle sehr, dass die Welt in diesem Lauf bereit ist, was eine großartige Gelegenheit für den Handel mit dem Bullenbärenzyklus bietet. Das nächste Bullenrennen nach der Halbierung von Ende 2023 und Anfang 2024 könnte Bitcoin jedoch auf dieses Niveau bringen, da der erwartete und prognostizierte Bitcoin-Preis Bitcoin zum wertvollsten Geld auf dem Weltmarkt machen würde. Dies könnte die Auslöser dafür sein abschließender Massenflug in die Bitcoin-Sicherheit von der Fiat-Währung, die gerade jedes Jahr abgewertet wird.

Verstehen Sie mich nicht falsch: Ich persönlich vertraue so sehr auf Bitcoin, dass ich denke, dass ein über 12-jähriges Engagement in Bitcoin eine phänomenale Idee ist, aber ich bin nicht in der Lage, finanzielle Ratschläge zu geben. Jeder muss seine eigene Risikotoleranz bestimmen. Gleichzeitig glaube ich, dass der Handel mit Bullen- und Bärenzyklen, der auf einem tiefen Verständnis dieser Zyklen basiert, eine einfache Bitcoin-Position übertreffen kann, aber ich würde nie mehr als einen einstelligen Prozentsatz meiner Ersparnisse darauf verwenden. Meiner persönlichen Meinung nach ist dies jedoch die derzeit interessanteste Anlagemöglichkeit, und ich denke, sie verdient etwas Aufmerksamkeit und Geld.

Alle Informationen sind da draußen und Sie können dieses Wissen selbst handeln oder es kostenlos für Sie tun (nur die Verteilung von eToro auf die Vermögenswerte). Kopieren Sie hier meine eToro-Handelsstrategie: https://etoro.tw/2FRFJYI. Dann würden Ihre Käufe und Verkäufe automatisch meinen Handel des Bullen- und Bärenmarktzyklus kopieren.

Sie können auch zuerst ein Konto über diesen Link eröffnen, um 50 US-Dollar von eToro als Geschenk auf Ihr Konto zu bekommen: https://etoro.tw/32Z4JHA

Alles Gute
@Anders_

Auf Twitter: https://twitter.com/Anders_

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close