Nervos gibt strategische Partnerschaft mit Polychain Capital bekannt


Während wir uns auf unseren öffentlichen Verkauf und den Start von mainnet vorbereiten, freuen wir uns, eine strategische Partnerschaft mit Polychain Capital bekannt zu geben. Polychain wird sich aktiv am Nervos-Ökosystem beteiligen und dabei helfen, die Community aufzubauen und die Akzeptanz und das Bewusstsein zu fördern, insbesondere in den USA und auf der westlichen Hemisphäre.

Darüber hinaus beabsichtigt Polychain, 5,7 Millionen USD in unseren bevorstehenden öffentlichen Verkauf von CKByte zu investieren, der am 16. Oktober auf CoinList stattfindet und derzeit zur Registrierung offen ist.

Zuvor investierte Polychain Anfang 2018 im Rahmen einer institutionellen Finanzierungsrunde von 28 Mio. USD, an der auch Sequoia China, CMBI und andere Top-Risikokapitalgeber teilnahmen, in Nervos.

Olaf Carlson-Wee, Gründer und CEO von Polychain, bestätigt, dass "das Nervos Store of Value Framework es als eines der stärksten und interessantesten Projekte aus Asien positioniert".

Im Gespräch mit CoinDesk sagte Joseph Eagan, Präsident von Polychain Capital, es sei zu früh, um zu entscheiden, ob sein Hedgefonds einen Knoten oder eine Gruben-Kryptowährung für das Nervos-Projekt betreiben wird. Dies könne sich jedoch als eine der lukrativsten Anlagen des Fonds herausstellen.

"Es ist eines unserer Projekte mit der höchsten Überzeugung, nicht nur in Asien, sondern weltweit", sagte Eagan.

Er beschrieb, wie Nervos einen Teil des mehrschichtigen Skalierungsansatzes von Bitcoin mit den formbaren intelligenten Verträgen von Ethereum kombiniert und fügte hinzu: „Ich halte die Fähigkeit, ähnliche intelligente Verträge wie Ethereum zu erstellen, für sehr überzeugend. … Aus technologischer Sicht bieten Nervos und das zugrunde liegende Token etwas wirklich Einzigartiges. “

Die Kryptowährung als Wertspeicher hat in Zeiten politischer Turbulenzen, Tarifkriege und wirtschaftlicher Unsicherheit einen immer größeren Stellenwert. "Wir glauben, dass die größte Stärke von Blockchain nicht darin besteht, Transaktionen zu verarbeiten, sondern Werte zu speichern", sagte Mitbegründer Kevin Wang. "Unsere gemeinsame Wissensdatenbank ist auf nachhaltige Sicherheit ausgelegt und verfügt über einen Mechanismus zur Erfassung solider Werte. Sie bietet einen" Inflationsschutz ", damit Inhaber des nativen Tokens den Gesamtwert des Netzwerks erfassen können."

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close