Philosophie einer regierenden Wirtschaft


Im Gegensatz zur amerikanischen Wirtschaftspolitik nutzt China in einer Situation wesentlich entscheidendere ökonomische Instrumente. In vielen Fällen, in denen eine der beiden Weltwirtschaftskrisen in den Jahren 2008-2009 stattfand oder jetzt, wo sich die chinesische Wirtschaft überhitzt, zögert die chinesische Regierung nicht, schnell und entschlossen zu handeln. Als die Real Estate-Pleite in den USA über den gesamten globalen Markt in China eine rasante Wirkung auslöste, ging eine Eindämmung der Spekulation und des gezielten Niedrigbaus voraus, ähnlich wie es mit den Auswirkungen der USA und der EU geschah.

Als im Jahr 2009 Konjunkturpakete benötigt wurden, um die Geldversorgung zu erhöhen und die Wirtschaft vor dem Rückgang der Exporte in anderen Ländern und insbesondere in den USA als Haupthandelspartner Chinas zu bewahren, wurde eine "flexible" Verwendung von aufsteigenden Chinesen betrieben Binnennachfrage und expandierende Handelsbeziehungen Anderswo und insbesondere mit den südasiatischen Märkten drückt die chinesische Wirtschaft mit einem relativ starken Wachstum von über 9%. Im ersten Quartal China die weltweit am schnellsten wachsenden großen Wirtschaft expandiert 11,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und jetzt die chinesische Regierung ergreift wieder Maßnahmen:

China & # 39; s Regeln zur Eindämmung von Immobilien & Madness & # 39; Wird jetzt in Kraft treten

"Der Markt hat seinen" letzten Wahnsinn "und Spekulationen können sich in einem Jahr oder 18 Monaten auf zusätzliche Maßnahmen der lokalen Behörden und ein erhöhtes Angebot an Niedrigpreisen reduzieren "Die sogenannten" Policy Homes ", sagte Li.

Die Hongkonger Entwicklerfirma Cheung Kong (Holdings) Ltd., die vom Milliardär Li Ka-shing kontrolliert wird, sagte gestern, dass die Bemühungen zur Abkühlung des chinesischen Immobilienmarktes" zeitgemäß seien. "

" Sie wollen etwas unternehmen, bevor der Markt zu heiß wird ", sagte Justin Chiu, Executive Director von Cheung Kong, in einem Interview mit Bloomberg Television." Die Preise sind ziemlich hoch gestiegen; Leute, die für ihren eigenen Gebrauch kaufen, sollten es im Rahmen ihrer Möglichkeiten tun.

Die chinesische Regierung ist von Lobbyisten der sinkenden Aktienkurse nicht überzeugt "Der Shanghai Composite Index fiel gestern um 1,1 Prozent", um ihre Politik zu moderieren oder zu ändern, sie nutzen wahllos die verfügbaren "Werkzeuge" der Wirtschaft für Prävention oder Stimulierung wenn gebraucht.

Im Vergleich zu China wird hier in den USA ein teilweise pro-politisches und ideologisch motiviertes Wirtschaftssystem von der Regierung genutzt, um Wirtschaftskrisen vorzubeugen oder die Wirtschaft bei Bedarf zu stimulieren.

Präsident Obama verbrachte Jahre damit, die Gesundheitsreform im erbitterten Kampf um Details zu fördern, die manchmal völlig irrelevant sind, wenn die Gesundheitsreform ein rein wirtschaftliches "Werkzeug" für die Ausweitung wirtschaftlicher Aktivitäten und insgesamt für die dringend benötigte Vermögensverteilung und -umverteilung in den USA ist . Dieses ständige Gerede über das US-Defizit und die ständig steigenden Staatsschulden benachteiligen die Regierung auch dazu, in Situationen, in denen sie auftreten, vernünftige Maßnahmen zu ergreifen.

Die ökonomischen "Werkzeuge" werden mehr als ideologische Vorrechte für politische Gewinne angesehen und Wirtschaft wird eher als ein Glaube an etwas betrachtet, das das rechte "trickle-down" sein könnte. Kapitalismus könnte die linke sein Ist eine Wissenschaft, durch die alle "Werkzeuge" der Wirtschaft unterschiedslos unter verschiedenen sich entwickelnden wirtschaftlichen Bedingungen verwendet werden sollten, sollte jedes wirtschaftliche Instrument auf dem Tisch liegen: Spekulationen, Finanzregulierung, Verbesserung der persönlichen Haftung des Risikomanagements von Unternehmensstrukturen, Sozialpolitik, Infrastruktur Ausgaben, Gesundheitswege, KMU-Steuervergünstigungen und zinsgünstige Finanzierungen, Subventionen usw.

Mit der Zeit eines sich immer weiter globalisierenden Marktes und steigender Produktivität wird die industrielle Produktion der produzierenden Volkswirtschaften die Bedingungen für viele Länder nicht halten auf der ganzen Welt, um mit ihren fiskalischen Weiten Schritt zu halten. Wenn Länder wie China in Kombination mit Japan, Deutschland und den USA eine industrielle Produktion auf neue Höhen bringen, könnten sie Kapazitäten aufbauen, die das globale Angebot für eine solche industrielle Produktion füllen. In diesem Zusammenhang sollten auch die erschöpfenden Ressourcen der Erde, die globale Umweltverschmutzung und die sich verschlechternden Umweltbedingungen berücksichtigt werden: die Beschränkungen für ein konstantes globales industrielles Wachstum für alle Länder aufzuzeigen, damit diese Länder ihre steuerlichen Ausgaben unter Kontrolle halten können.

Die Industrieproduktion trägt momentan am meisten zum BIP eines Landes bei, daher ist unter den gegenwärtigen Produktionsgesellschaften für ein Land, das nicht industrialisiert werden soll, entweder dieses Land sehr unterentwickelt wie Bulgarien oder es läuft hohes Defizit wie Griechenland und Portugal. Für die USA wirkt sich der Rückgang der Industrieproduktion sehr ähnlich wie in Bulgarien und Griechenland aus: Wenn in manchen Gegenden wie in Detroit Armut herrscht, wie es in Bulgarien der Fall ist, steht hohe Qualität unmittelbar bevor. So ist die Politik, die Präsident Obama "künstlich" zur Förderung von Gesundheit, KMU und Steuererleichterungen für die niedrigen Einkommen führt, die einzige Wirtschaftspolitik, die unter diesen Umständen möglich ist, obwohl es bessere Wege für nachhaltiges Wirtschaftswachstum geben sollte, in denen private Unternehmensgründungen nicht kompliziert sind und die Freiheit der Wirtschaft wird nicht von den Regierungen überholt, denn was die letzte Große Rezession alles gelernt hat, war, dass Regierungen Unternehmen, Finanzinstitutionen sehr schnell übernehmen können, und als eine Schlussfolgerung, wenn zukünftige Rezessionen die Regierungen noch weiter gehen lassen.

Chinas Umgang mit der letzten Rezession ist ein gutes Beispiel dafür, wie eine solche Krise gehandhabt werden sollte, aber wenn eine ausgewogene Wirtschaft mit persönlicher Freiheit der USA einhergeht, könnten die Ergebnisse viel höher sein, aber dazu Behalten Sie diese Freiheit bei, sollten wir die gegenwärtig angewandte Ökonomie den erregenden Entwicklungen des Neuen Jahrhunderts anpassen.

© Joshua Konov, 2010

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Joshua Konov