Übersicht über das Xphone Phone Function (x) -Projekt – Md Nazmul Islam


Über das Function (x) -Projekt, über das ich in gesprochen habe Dieser Beitrag .
Und über die FX-Münze des Function (x) -Projekts, über das ich in gesprochen habe
Dieser Beitrag .

Es ist Zeit, über das Produkt selbst zu sprechen, das das Function (x) -Projekt bis Ende des Jahres herausbringen soll – das Xphone-Blockchain-Telefon.

WEBSEITE – TWITTER – FACEBOOK – TELEGRAMM – MITTEL – YOUTUBE

Xphone ist das erste seiner Art, das eine Verbindung zum dezentralen Netzwerk (Blockchain) des Function (x) -Projekts herstellen kann. Äußerlich unterscheidet sich das Gerät praktisch nicht von einem normalen Smartphone – der gleiche große Bildschirm, zusätzliche Bedientasten, elegantes Design. Auch das Betriebssystem auf dem Xphone ist eine modifizierte Version des Android-Betriebssystems.

Das Xphone wird zwei Betriebsmodi haben – von einer vertrauten SIM-Karte und über eine Verbindung zu einem dezentralen Netzwerk f (x). In der Betriebsart von einer SIM-Karte aus kann der Benutzer auf Xphone wie auf einem normalen Telefon telefonieren, jedoch kann nur in der Betriebsart von einem dezentralen Netzwerk aus Xphone die Sicherheit aller übertragenen Informationen gewährleisten.

Im Betriebssystem des Telefons sind mehrere Anwendungen vorinstalliert, die mit einem dezentralen Netzwerk kompatibel sind. Dank dieser Anwendungen können Benutzer innerhalb des f (x) -Netzwerks Anrufe tätigen und Nachrichten senden, Kryptowährung über die Xwallet-Brieftasche empfangen und senden sowie andere Netzwerkdienste verwenden.

Es ist für Entwickler mobiler Anwendungen nicht schwierig, ihre Android-Anwendungen unter dem Betriebssystem f (x) zu ändern. Darüber hinaus funktionieren viele der Anwendungen auf Xphone ohne Änderungen. Wenn sich die Entwickler dazu entschließen, eine Anwendung speziell für die Arbeit mit der f (x) -Blockchain zu erstellen, müssen sie für diese Gelegenheit „Mitgliedsbeiträge“ zahlen. In Zukunft werden alle Anhänge abgeschlagen, wenn die hinzugefügte Anwendung bei Xphone-Benutzern beliebt ist.

Ich möchte Sie daran erinnern, dass alle Abrechnungen innerhalb des f (x) -Netzwerks ausschließlich in der Projektmünze Function (x) – FX ausgeführt werden. Es wird keine andere Zahlung innerhalb des Netzwerks bereitgestellt. Sogar Entwickler werden "Mitgliedsbeiträge" mit FX-Münzen bezahlen.

Es lohnt sich, einige Punkte über das Design und die Ersatzteile des Xphone zu beschreiben. Sobald das Gerät zur Veröffentlichung bereit ist, werden alle, die Xphone bereits verkauft haben, von Pundi X und seinem Function (x) -Projekt mit der Quelle des Telefondesigns, allen Arten von Zeichnungen und Best Practices versorgt. Auf diese Weise kann jeder Besitzer eines Xphone in Zukunft auf einfache Weise das Erscheinungsbild seines Telefons ändern oder einen 3D-Druck eines defekten Teils des Geräts bestellen. Für mich ist das eine großartige Idee.

Der Vorverkauf des Xphone beginnt in den kommenden Monaten. Sie können das Gerät über die Kickstarter-Plattform und die Xwallet-Geldbörse kaufen (Sie können es hier herunterladen). Es gibt kein genaues Datum sowie die Preise. Ich empfehle zu abonnieren Twitter-Funktion (x) und Twitter Pundi X Labs , um die Nachrichten über den Verkaufsstart nicht zu verpassen.

PS Wenn Sie aus Russland kommen und Xphone kaufen möchten, empfehle ich, dies noch nicht zu tun. Das Blockchain-Telefon ist standardmäßig ein Verschlüsselungsgerät, und der Import solcher Geräte nach Russland ist gesetzlich verboten. Das FSB verfolgt die Bewegung solcher Geräte im Land genau und bestraft die Bürger strafrechtlich wegen Nichteinhaltung des Gesetzes über Verschlüsselungsgeräte.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close