Warum die Rallye Real Dow Jones auch nach einem Gewinn von 300 Punkten noch nicht gestartet ist


Der Dow Jones ist an diesem Tag um mehr als 300 Punkte gestiegen, aber die Fondsmanager sind immer noch defensiv und die Anleihemärkte sind stark, was den Weg für eine größere Rally ebnen könnte.

Der Dow Jones Industrial Average ist an diesem Tag um mehr als 1,2% gestiegen Quelle: Yahoo Finanzen

Als das U.S. und China erzielte am 11. Oktober einen Teilgeschäftsabschluss. Der Druck auf den US-Aktienmarkt wurde durch den Anstieg des Dow Jones um 1,21% erheblich gemildert.

Warum Fondsmanager trotz Dow Jones Optimismus vorsichtig sind

Matt Daly, Leiter von Unternehmens- und Kommunalanleihen bei Conning, sagte in einem Interview mit der FT, dass die Konten des Unternehmens mehr in eine defensive Position geraten.

„In unseren Konten bewegen wir uns schrittweise in eine defensivere Position. Wir sind definitiv eher am Ende des Zyklus “, sagte er.

Paul Christopher, Leiter der globalen Marktstrategie des Wells Fargo Investment Institute, sagte ebenfalls, dass es trotz der Zustimmung zu einem Teilgeschäft Unsicherheiten wie das verlangsamte Wachstum des verarbeitenden Gewerbes gibt, das einen potenziellen Hemmschuh für den Dow Jones darstellt.

Anfang dieser Woche berichtete CCN auch, dass der Arbeitsmarkt im Mittleren Westen infolge des schleppenden Wachstums der Fabriken in Staaten wie Michigan stark zurückgegangen sei.

Aus diesem Grund betonte Christopher, dass Wells Fargo immer vorsichtiger wird und Risiken angemessen beseitigt.

"Sie haben eine Verlangsamung in der Fertigung, die weltweit zu einem spürbaren Rückgang führt", sagte Christopher und fügte hinzu, "die Warnzeichen nehmen zu. Wir werden immer vorsichtiger und beseitigen Risiken, wenn wir dies für angemessen halten. “

Mit großen Wertpapierfirmen und Finanzinstituten auf der defensiven Seite spiegelt die durch einen Teilabschluss ausgelöste Mini-Rallye des Dow Jones wahrscheinlich nicht den erwarteten Kapitalzufluss von Fonds zum Aktienmarkt wider.

Der Zinssatz dürfte weiter sinken

Am Donnerstag erklärte der Präsident der Fed von Minneapolis, Neel Kashkari, dass seine Haltung gegenüber dem Leitzins der Nation darin bestehe, ihn niedrig genug zu halten, um die Expansion der Wirtschaft zu unterstützen.

Kashkari betonte, dass er kurzfristig eine weitere Zinssenkung befürworten werde, wenn die Daten zeigen, dass die US-Wirtschaft in den kommenden Monaten schrumpft.

Er sagte:

"Mein Basisszenario ist immer noch Wachstum, ich prognostiziere keine Rezession, aber die Risiken für die Abwärtsbewegung nehmen zu. Ich denke, die Geldpolitik ist derzeit neutral bis möglicherweise leicht kontraktiv. Ich denke nicht, dass wir in einer kontraktiven Haltung sein sollten. Wenn die Daten weiterhin so sind, wie sie sind, werde ich eine weitere Zinssenkung befürworten. Wie viel mehr wir noch brauchen, weiß ich nicht. "

Joyce Chang, Vorsitzende der globalen Forschung bei JPMorgan, teilte die Einschätzung von Kashkari mit und stellte fest, dass ein Teilhandelsabkommen mit China die akkommodierende Haltung der Fed voraussichtlich nicht beeinträchtigen wird .

„Ich denke, dass es Fortschritte gibt [trade talks] ist etwas, bei dem es nicht umfassend sein wird, daher denke ich nicht, dass dies allein der Fall ist. Wir müssen uns wirklich weiter um die Zahlen kümmern. Wir sind der Meinung, dass in den USA ein Abwärtsrisiko für die 1,5% des BIP des 3. Quartals besteht. Jetzt ist es keine Rezession, aber wir glauben, dass noch mehr Schmerzen bevorstehen “, erklärte Chang.

Da die Fed weiterhin mehr Daten aus verschiedenen Aspekten der US-Wirtschaft auswertet, ungeachtet des Teilabkommens und der wachsenden Fortschritte bei einem größeren Abkommen mit China, wird eine akkommodierende Haltung dem kurz- bis mittelfristigen Trend des Dow Jones zugute kommen.

Haftungsausschluss: Die oben genannten Hinweise sollten nicht als Handelsempfehlung von CCN betrachtet werden.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Gerelyn Terzo.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close