Alien Worlds wird zum weltweit führenden Blockchain-Spiel

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Blockchain-basierte Spiele versprechen viele Vorteile, die in herkömmlichen Videospielen nicht verfügbar sind. Sie bieten Spielern einen spürbaren Geldwert und ermöglichen es ihnen, Titel zu verdienen, die ihnen Spaß machen. Alien Worlds hat sich als eines der herausragenden Blockchain-Spiele auf dem Markt etabliert und bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, auf „DAOs im Weltraum“ zuzugreifen, mit NFTs zu konkurrieren und Belohnungen zu erhalten.

Die Kombination aus Spaß und Geldverdienen mit Trilium, der Heimatwährung von Alien Worlds, hat Benutzer zum Spiel geführt und Alien Worlds nach Benutzerbasis zum dezentralisierten Spiel Nummer eins katapultiert (basierend auf täglich aktiven, einzigartigen Geldbörsen). Es ist so populär geworden, dass Alien Worlds jetzt als fünftgrößte dezentrale Anwendung (dApp) auf dem Markt eingestuft wird.

Trilium treibt das Ökosystem der Alien-Welten voran und bereichert die Spieler

Alien Worlds haben eine neue planetarische Metaverse erstellt, die jeden Aspekt symbolisiert. Gegenstände im Spiel werden als nicht fungible Token (NFTs) dargestellt, wodurch sie im Gegensatz zu herkömmlichen Kryptowährungen wie BTC oder ETH eindeutig voneinander identifizierbar sind. Mit dieser Methode können Benutzer den Wert aller Gegenstände durch Gameplay und Finanzanalyse bestimmen. Wenn Menschen arbeiten, um einen Gegenstand zu erhalten, können sie seinen Wert anhand von Faktoren wie den Kosten für den Erwerb, dem Zeitaufwand, dem erforderlichen Niveau und vielem mehr bestimmen.

Angenommen, der Spieler entscheidet, dass er den Gegenstand nicht mehr möchte oder ihn gegen etwas anderes eintauschen möchte. In diesem Fall können sie es auf den WAX Open Market bringen, eine Börse für digitale Vermögenswerte, die Käufer und Verkäufer durch die Bereitstellung von Funktionen zum Austausch von Gegenständen befähigt. Ein Spieler kann jederzeit auszahlen und mit jedem Gegenstand Geld verdienen.

Das Herz der Alien Worlds-Wirtschaft ist Trilium, die Spielwährung. Innerhalb von Alien Worlds findet eine ganze Schicht kommerzieller Aktivitäten statt, wobei Trilium als Reservewährung dient, durch die jede Transaktion fließt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Benutzer, Trillium zu verdienen, z. B. Trillium und NFTs in Spielwelten zu züchten. Spieler können dies tun, indem sie an Bergbau- oder Kampfschlachten teilnehmen, Land in der Metaverse besitzen und andere Mietprovisionen verlangen. Einzelne Planeten haben ihre eigene Souveränität, mit der Option, Benutzer zu bezahlen, die an ihnen beteiligt sind, neue NFTs zu erstellen oder am planetarischen Ökosystem teilzunehmen.

Eine lebendige Wirtschaft im Spiel

Alien Worlds bietet seinen Nutzern nicht nur stundenlange Unterhaltung, sondern kann sich auch als lukrativ erweisen. Im Durchschnitt verdienen Alien Worlds-Spieler etwa 60 US-Dollar pro Monat, ein hübscher Cent für das Spielen von Spielen. Wenn ein Spieler die richtigen Werkzeuge hat, kann er 300 Dollar oder mehr pro Monat verdienen, was derzeit viele sind. Ganz oben im Spektrum können die Spieler ernsthafte Einnahmen erzielen, wobei die Top-Spieler etwa 35.000 US-Dollar pro Monat einbringen.

Alien Worlds, das derzeit über 13.000 Spieler und fast 20 Millionen Transaktionen im Spiel beherbergt, erweist sich als eines der beliebtesten neuen Spiele im Blockchain-Bereich. Diese Popularität spiegelt sich im Preis von „Packs“ oder Körben mit im Spiel verwendbaren Sammlerstücken wider, die Spieler kaufen können, um ihre Fähigkeiten und ihr Verdienstpotential zu steigern. Viele NFT- und Land-Packs verzeichneten bereits enorme Preiserhöhungen, wobei einige ein fünf- bis zehnmal höheres und höheres Preiswachstum verzeichneten. Diese Packungen verteilen Gegenstände, die in sechs verschiedene Raritätskategorien unterteilt sind, wobei die seltensten Gegenstände zu den wertvollsten gehören. In-Game-Entdecker können durch Spielen auch NFT- oder Land-Packs verdienen. Dies ist ein weiterer Grund, warum Alien Worlds seine Benutzerbasis weiter erweitert hat.

Alien Worlds wächst und es sieht so aus, als wären 20 Millionen Transaktionen im Spiel nur die Spitze des Eisbergs. Indem den Benutzern durch einzelne Planetenoperationen mehr Optionen geboten werden, gibt es mehr Möglichkeiten, mit Freunden zu spielen und im Spieluniversum Geld zu verdienen. Blockchain hat es Spielern ermöglicht, von ihren Hobbys zu profitieren und eine Welt einzuleiten, in der Menschen aller Könnensstufen ihre Hobbys monetarisieren können.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close