Andreessen Horowitz verdoppelt Krypto-Investitionen mit neuem 515-Millionen-Dollar-Fonds

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der zweite Kryptofonds von Andreessen Horowitz (a16z) zeigt, dass die Risikokapitalgesellschaft auf bestimmte Bereiche abzielt, um in den Kryptowährungsraum zu investieren.

Das Unternehmen gab am Donnerstag bekannt, insgesamt 515 Millionen US-Dollar – mehr als das ursprüngliche Ziel von 450 Millionen US-Dollar – für einen zweiten Fonds namens "Crypto Fund II" aufgebracht zu haben, der sich mit Kryptowährungs- und Blockchain-Projekten befasst. Darüber hinaus wurden mehr als 150 Millionen US-Dollar für den ersten Kryptofonds von VC aufgebracht, der im Sommer 2018 aufgelegt wurde.

In dem Blog-Beitrag, in dem der neue Fonds angekündigt wird, befasst sich a16z mit Projekten, die Zahlungen der nächsten Generation, dezentrale Finanzen (DeFi), neue Monetarisierungsmodelle und Web3 (das Konzept eines dezentralen Internets) betreffen.

Auf DeFi, wo der Gesamtwert Anfang dieses Jahres den Milliarden-Dollar-Meilenstein überschritten hat, sah a16z ein hohes Potenzial für die Zusammensetzbarkeit von Vermögenswerten. "DeFi öffnet die Finanzkomponenten für die gleiche Rekombination und das gleiche Experimentieren, die Open-Source-Software so leistungsfähig machen", hieß es.

Dies ist ein Kontrast zum ersten Kryptofonds von a16z. In seiner ersten Anlagethese erwähnte der VC eine Handvoll interessanter Anwendungsfälle, darunter Stablecoins, finanzielle Inklusion und die Tokenisierung realer Vermögenswerte.

Es enthielt jedoch die Einschränkung, dass "wir noch früh in der Kryptobewegung sind. Die Infrastruktur muss verbessert werden und die Anwendungen sind für Nicht-Early-Adopters schwierig zu verwenden. Viele Kryptoanwendungen werden immer noch als Spielzeug abgetan."

Der Blog-Beitrag vom Donnerstag legt nahe, dass a16z nun der Ansicht ist, dass die Branche möglicherweise eine kritische Masse erreicht hat.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close