Azimut: Luxemburg gibt grünes Licht für Kryptofonds

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


|d1efd904988247297fc795029d101579| ist die erste Vermögensverwaltungsgesellschaft in Luxemburg, die von der Commission de Surveillance du Secteur Financier die Genehmigung zur Verwaltung von Anlagestrategien für virtuelle Vermögenswerte erhalten hat.

Über die Plattform von Azimut Investments plant das Unternehmen die Einführung der AZ RAIF Digital Assets Fonds, der in Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ether, in DeFi-Token oder in Aktien von Fintech-Unternehmen und im Blockchain-Bereich tätigen Unternehmen investiert.

Die Zulassung ermöglicht es Azimut Investments, seine AIFM-Lizenz zu erweitern, um alternative Investmentfonds (AIFs) effizienter zu verwalten, die ein Engagement in diesen neuen Anlageklassen auf aktive, diversifizierte Weise und innerhalb präziser Risikomanagementrahmen ermöglichen.

AZ RAIF Digital Asset ist der zweitgrößte Krypto-Asset-Management-Fonds in Europa, wird jedoch vom Investment-Hub der Gruppe in Singapur verwaltet, das als das weltweit führende Land für digitale Finanzen gilt.

Zu dieser wichtigen Gelegenheit sagte Giorgio Medda, Global Head of Asset Management der Gruppe:

„Die Produktinitiative zielt auf langfristige Anlageziele, auf breitere Diversifikationshorizonte für die Portfolios unserer Kunden in einem äußerst dynamischen Marktumfeld.“

Azimut und Krypto

Azimut, 1989 in Italien gegründet, ist einer der größten unabhängigen Vermögensverwalter in Europa und der erste des Landes.

Sie ist auf allen Weltmärkten tätig und integriert die Vermögensverwaltung und den Vertrieb, um für jeden Anlegertyp die besten Marktchancen zu identifizieren und zu schaffen.

Die Muttergesellschaft Azimut Holding wurde am 7. Juli 2004 an der italienischen Börse notiert (AZM.MI) und ist unter anderem Mitglied des italienischen Hauptindex FTSE MIB. Azimut hat derzeit eine Marktkapitalisierung von 3 Milliarden Euro und einen Aktienkurs von 21,25 Euro.

In den letzten Monaten ist die Azimut Group zunehmend in den Markt für virtuelle Vermögenswerte eingetreten: Im April hat sie in Zusammenarbeit mit Sygnum, der weltweit ersten Digital Asset Bank, Azim Token herausgegeben, die ein Portfolio von 5 Millionen Euro an Krediten an italienische kleine und mittlere Unternehmen digital abbildet. großen Unternehmen.

Azim ist der erste Security-Token der Welt, der von einer Vermögensverwaltungsgesellschaft gefördert wird, die laut Gruppengründer Pietro Giuliani neue Grenzen bei realwirtschaftlichen Investitionen eröffnen und neue Szenarien für die Vermögensverwaltung bieten wird, bei denen durch den Tokenisierungsprozess sogar Investitionen, die in der Regel nicht kurzfristig liquidiert werden können, wie beispielsweise in privaten Märkten, können dank Blockchain-Technologie liquide und sofort übertragbar werden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close