Berichten zufolge entwickelt MicroStrategy ein Unternehmenssoftwareprodukt, das sich auf Bitcoin konzentriert

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Enterprise Business Analytics-Hersteller MicroStrategy entwickelt Berichten zufolge ein Softwareprodukt, das sich auf Bitcoin-Unternehmensstrategien konzentriert. Dies wurde in zwei kürzlich veröffentlichten Stellenausschreibungen vorgeschlagen. Das Unternehmen hatte zuvor im Jahr 2020 Bitcoin im Wert von über 1,5 Milliarden US-Dollar aufgenommen – und unternimmt jetzt erhebliche Anstrengungen, um die aufstrebende Anlageklasse zu evangelisieren.

Gemäß den Beiträgen auf der Job- und Unternehmensnetzwerk-Website LinkedIn sind jetzt zwei neue Stellen bei MicroStrategy verfügbar: 1. Der Beitrag eines Blockchain Data Analyst und 2. Ein Blockchain Data Engineer.

Die Analystenposition erfordert mehr als 5 Jahre Erfahrung in einer Datenanalyserolle mit umfassender Erfahrung in der Datenmodellierung und Kryptografie. Einer der Hauptschwerpunkte des Kandidaten wäre es, „statistische und Modellierungskenntnisse anzuwenden, um die Blockchain und verwandte Datensätze zu verstehen, Erkenntnisse zu gewinnen und erweiterte Metriken und Analysen zu erstellen“.

Auf der anderen Seite fordert die Position des Ingenieurs Einzelpersonen auf, eine Analyseplattform mit erweiterten Metriken und Erkenntnissen für Bitcoin aufzubauen, um Datenintelligenz in den Blockchain- und Kryptowährungsraum zu bringen.

„Wir ermutigen leidenschaftliche, innovative und hochmotivierte Ingenieure mit Kenntnissen auf dem Gebiet der digitalen Währungsanalyse, sich zu bewerben“, heißt es in fünf Jahren Erfahrung in einer Informatikfunktion.

Die beiden Jobs sind die ersten offiziellen Stellen im Zusammenhang mit Bitcoin bei MicroStrategy. Zuvor hatte es im November erklärt, dass solche Rollen in Zukunft ausgeübt werden würden, insbesondere solche, die Blockchain-Tools für Unternehmen betreffen.

Sie würden dazu beitragen, die Marktliquidität von Bitcoin und die Datenvisualisierung zu legitimieren und ein institutionelles Tool für die New-Age-Anlageklasse bereitzustellen.

Bitcoin-Ansturm von MicroStrategy

MicroStrategy – insbesondere sein CEO Saylor – hat Bitcoin evangelisiert, seit sie über 71.000 BTC erhalten haben. "Bitcoin ist eine Bank im Cyberspace, die von unbestechlicher Software betrieben wird und Milliarden von Menschen, die nicht die Option oder den Wunsch haben, einen eigenen Hedgefonds zu betreiben, ein globales, erschwingliches, einfaches und sicheres Sparkonto bietet", sagt Firmenchef Michael Saylor auf der offiziellen Bitcoin-Seite seiner Firma.

Im vergangenen Monat veranstaltete das Unternehmen seine erste Bitcoin-Tagung, eine Online-Veranstaltung, an der schätzungsweise 7.000 Unternehmen und Einzelpersonen teilnahmen, die das „digitale Gold“ kaufen wollten, wobei die rechtlichen, technischen und regulatorischen Aspekte berücksichtigt wurden.

Die Firma ist jedoch nicht die einzige, die auf Bitcoin springt. Letzte Woche gab der Elektroautohersteller Tesla bekannt, dass er in der Vergangenheit Bitcoin in Höhe von über 1,5 Milliarden US-Dollar aufgenommen hatte. Damit war er nach MicroStrategy und Square das dritte hochkarätige Unternehmen, das Bitcoin direkt als Teil seiner Staatskasse hielt.

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close