Binance Coin schlägt Bitcoin beim Kaufrausch; Preis steigt 100% WTD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Binance Coin gehörte zu Beginn des Jahres 2021 nicht zu den Top-Ten-Kryptowährungen. Später jedoch ist das Token, das einen der größten Krypto-Börsen der Welt, Binance, unterstützt, der drittgrößte und fällt nur hinter Bitcoin und Ethereum mit eine Marktkapitalisierung von 41,89 Milliarden US-Dollar.

In der Woche zum 21. Februar ist der BNB / USD-Wechselkurs bereits um 100 Prozent gestiegen. Am Freitag stellte das Paar ein neues Rekordhoch von 283,39 USD bei einer Preisrallye auf, die etwas an den von Redditors unterstützten GameStop-Aktienkaufwahn im Januar 2021 erinnert.

Aber im Gegensatz zu dem von Mobs geführten kurzen Druck auf die Videospielaktie, der Hedge-Fonds schaden wollte, ist die Rallye von Binance Coin einer Handvoll optimistischer Nachrichten gefolgt. Zunächst schien seine wachsende Rolle als Utility-Token – eine Art interne Privatwährung – in der Binance-Börse und viele seiner Unternehmungen massenhaft Händler angezogen zu haben.

Rückblickend können Benutzer BNB als Handelsgebühren an der Binance Exchange bezahlen. Sie können das Token auch verwenden, um an Token-Verkäufen teilzunehmen, die vom Binance Launchpad gehostet werden. Und am wichtigsten ist, dass die BNB auch die neu eingeführte dezentrale Börse von Binance unterstützt, eine Plattform, für die keine zentrale Behörde erforderlich ist, um handelsbezogene Operationen, einschließlich Depotbanken, durchzuführen.

Vorwegnahme der Nachfrage nach Binance-Münzen

Ein im letzten Jahr veröffentlichter Bericht der Universität Cambridge zeigte ein Wachstum der Krypto-Benutzer um 200 Prozent seit 2018.

Es wurde festgestellt, dass sich im dritten Quartal 2020 mehr als 101 Millionen Benutzer bei Kryptowährungsdienstleistern wie Binance angemeldet haben. Angesichts des jüngsten institutionellen Booms, der von MicroStrategy und Teslas milliardenschweren Investitionen in den Bitcoin-Markt angeführt wird, erwarten Analysten Die Krypto-Adoptionskurve soll erst in den kommenden Tagen wachsen.

„Tesla wird auch akzeptieren Bitcoin Elons gewagtes Engagement, die Einführung von Bitcoin zu beschleunigen, wird wahrscheinlich noch mehr Follower generieren. “ notiert Analysten bei Weiss Crypto Ratings. "Die Billigung durch den reichsten Mann der Welt sollte sich in Zukunft als äußerst wirkungsvoll erweisen."

Mit zunehmender Akzeptanz erwarten Börsen wie Binance mehr Nutzer, was wiederum die Nachfrage nach BNB-Token erhöhen könnte. In der Zwischenzeit würde eine starke Verlagerung hin zu einer dezentralen Finanzierung und die Präsenz von Binance in diesem Sektor ein weiteres Wachstum für das einheimische Token bedeuten.

Bisher setzen Händler enorm auf ein solches Ergebnis.

Korrektur tut weh

Binance Coin wird gemäß den Relative Strength Indicator-Werten in den Charts mit größerem Zeitrahmen unter dem Risiko massiver Preiskorrekturen gehandelt. Ein Blick in den Momentum Gauge zeigt, dass BNB / USD ein überkauftes Instrument ist, was bedeutet, dass es früher oder später von Bären neutralisiert werden müsste.

Die Euphorie im gesamten Kryptowährungssektor, angeführt von der zunehmenden Akzeptanz von Bitcoin an der Wall Street, könnte sich jedoch weniger darum kümmern, was ein technischer Indikator sagt. Die Frage bleibt nur, ob sich die Flaggschiff-Kryptowährung auf neuen Höchstständen behaupten kann. Wenn nicht, könnte die Preiskorrektur Probleme für den Rest des Kryptomarktes bedeuten, genau wie 2018.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close