Bitcoin bildet eine parabolische Trendlinie, aber ein erfahrener Händler sieht eine mögliche Korrektur

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Bitcoin und der gesamte Markt für Kryptowährungen waren in letzter Zeit von einem parabolischen Fortschritt betroffen, wobei BTC die Anklage anführte, da Altcoins seinem Beispiel folgen
  • Wo die Kryptowährungstrends als nächstes folgen, hängt zweifellos davon ab, ob Bullen die Kontrolle über ihre Preisbewegungen behalten können, wenn sie sich 30.000 USD nähern
  • Diese Rallye ist geradezu parabolisch, da Bitcoin gestern Abend eine Marktkapitalisierung von einer halben Billion Dollar erreicht hat
  • Ein erfahrener Händler weist nun auf eine parabolische Trendlinie hin, die die Kryptowährung in den letzten Monaten gebildet hat
  • Er stellt fest, dass, obwohl dies vorerst stark ist, die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass die Krypto mittelfristig eine Korrektur unterhalb der Trendlinie sieht

Bitcoin und der gesamte Kryptomarkt sind in den letzten 24 Stunden gestiegen. Bulls übernahm über Nacht die volle Kontrolle über BTC und ließ seinen Preis über Nacht auf Höchststände von 28.500 USD steigen, bevor er einem starken Verkaufsdruck ausgesetzt war.

Dieser Verkaufsdruck hat dazu geführt, dass der Preis über 2.000 USD gesunken ist, was einen ernsthaften Rückgang darstellt. Die Bullen versuchen nun, den bisherigen Widerstand in der Mitte der 26.000-Dollar-Region zu unterstützen, aber es bleibt unklar, ob sie erfolgreich sein werden.

In einem kürzlich veröffentlichten Tweet gab ein Händler an, dass er voll und ganz davon ausgeht, dass Bitcoin die parabolische Trendlinie, die es in letzter Zeit gebildet hat, letztendlich ungültig machen wird.

Trotzdem erwartet er keine zu tiefe Korrektur.

Bitcoin sieht starke Ablehnung nach explosiver Rallye auf 28.500 USD

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin knapp 1% zu seinem aktuellen Preis von 26.700 USD. Dies ist ungefähr der Preis, zu dem es im Laufe des letzten Tages gehandelt wurde.

Über Nacht stieg er auf 28.500 US-Dollar, bevor er an Dynamik verlor und nach unten rutschte. Die Käufer versuchten nun, die Krypto kurzfristig daran zu hindern, noch tiefer zu rutschen.

Der aktuelle Preis hat sich in den letzten Tagen als stark unterstützt erwiesen.

Veteran Trader: BTC bildet im weiteren Aufwärtstrend eine parabolische Trendlinie

Ein erfahrener Händler erklärt In einem kürzlich veröffentlichten Tweet, dass dieser jüngste Anstieg die Existenz einer parabolischen Trendlinie weiter bestätigt hat.

Er stellt fest, dass diese Trendlinie zwar bald ungültig sein könnte, er jedoch keinen starken Rückgang erwartet.

"BTC schreitet ab dem Tief vom 20. September in parabolischer Bewegung voran. Ich erwarte, dass diese Kurve irgendwann verletzt wird, aber nicht zu einem Rückgang von 80% führt. Die grüne Kurve ist ein größerer parabolischer Fortschritt gegenüber den Tiefstständen von Dezember 2018 und März 2020. Dies ist der Treiber des Bullenmarktes. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von Peter Brandt. Quelle: BTCUSD auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten Aufschluss darüber geben, wie weit dieser parabolische Fortschritt mittelfristig reichen wird.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close