Bitcoin gewinnt 50.000 US-Dollar zurück – Trustnodes

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin ist erneut über 50.000 US-Dollar gestiegen und ist um fast 10 % von unter 47.000 US-Dollar auf jetzt knapp über 50.000 US-Dollar gestiegen.

Die Währung hat sich in den letzten vier Stunden auf diesem Niveau von 50.000 US-Dollar seitwärts bewegt, wobei abzuwarten ist, ob sie sie klar nimmt und abhebt oder wie letzte Woche wieder auf Widerstand stößt.

Eth scheint diesmal teilweise die Ursache für den Aufstieg von Bitcoin zu sein. Die Diamantmünze ist mit einiger Geschwindigkeit gestiegen und hat das Verhältnis von 0,066 BTC vor nur zwei Tagen auf ein jüngstes Hoch von 0,078 erheblich gesteigert.

Es ist ein wenig auf 0,075 Bitcoins gefallen, da letztere teilweise angestiegen sind, weil die Wall Street das Interesse an Bitcoin wiederzugewinnen scheint.

CME-Bitcoin-Futures-Interesse ab August 2021

Wir können sehen, dass das Open Interest bis August zurückging, dann begann es zuzunehmen, da die Turbulenzen in Afghanistan möglicherweise ein Grund für diesen Stimmungswandel waren.

Das Land blieb ohne Geld und Schlangen bildeten sich vor geschlossenen Banken in Kabul, als die Kreuzungsnation einen Übergang durchmachte, der in gewisser Weise die Karten mischte.

Russland seinerseits ist wahrscheinlich etwas besorgt. Die gesamte Caucus-Region, die Tschetschenien, aber auch andere „Staaten“ umfasst, will sich teilweise aufgrund mangelnder Investitionen in einem Gebiet abspalten, in dem Moskau weit weg liegt.

Russlands Außenminister machte auf Widerstand im afghanischen Panjshir-Tal aufmerksam, den die Tali offenbar schnell unter Kontrolle bringen konnten und nannten es einen „Schatten“ der ehemaligen Nordallianz vor 20 Jahren.

Es kann also durchaus sein, dass hier nicht Russland oder China eine Rolle spielen, sondern das kleine, reiche Emirat Katar, das praktisch als „Chef“ dieser Talis angesehen wird.

Al Thani, ein uralter Name, der wieder erklingt, ist jetzt, ob sie es wollen oder nicht, um die Augen der Welt oder zumindest unabhängiger Millennials.

Daher würden wir erwarten, dass die Talis zumindest gemäßigt erscheinen, da nicht unbedingt sie vor Gericht stehen.

Diese kleine Entwicklung in einem weit entfernten Land kann sich möglicherweise auch in einer globalen Neuausrichtung niederschlagen, da Europa immer mehr von strategischer Unabhängigkeit spricht.

Die ölunabhängigen USA haben kein Interesse mehr an der Nachbarschaft Europas, wohl aber Europa, und zwar nicht nur am Handel, sondern auch an der Stabilität.

Amerikas Schwenk zum Pazifik könnte daher den Aufstieg Europas erzwingen, der möglicherweise weitaus bessere Beziehungen hat, nicht zuletzt, weil arabien bei Deutschland hoch verschuldet ist, nachdem Oma Merkel die Tür geöffnet hat, um eine Million von ihnen in Not aufzunehmen.

Deutschland steht vor einer Wahl, die die Linke in einer Koalition mit den Grünen an die Macht bringen könnte, was die europäische Integration möglicherweise beschleunigen könnte.

Wie sich all dies auf Amerika auswirken wird, ist abzuwarten, aber der Dollar-Index schwächelte, da sein chaotischer Ausstieg einen Schlag erlitt:

Der Dollar-Stärke-Index, September 2021

Der Anstieg von Bitcoin über 50.000 US-Dollar fiel mit dem Erwachen von New York zusammen. Diese Dollarschwäche und der Preis von Bitcoin können also zusammenhängen.

Es gibt jedoch wahrscheinlich auch Bitcoin-spezifische Faktoren, wodurch der Boom bei NFTs und anderen Kryptos wie ADA schließlich in BTC einfließt, wenn sich Spekulanten bewegen.

Die große Frage dabei ist, ob das alles ausreicht, damit Bitcoin diese Widerstandslinie überwinden kann, was noch abzuwarten ist.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close