Bitcoin nimmt nach Ankündigung der Fed den Aufwärtstrend wieder auf

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Die Fed sagt, die Wirtschaft sei stark.
  • Die Zinsen sollen 2023 steigen.
  • Bitcoin-Aufwärtstrend setzt sich fort.

Bitcoin scheint seinen früheren Aufwärtstrend wieder aufgenommen zu haben. Dies folgt auf eine kürzliche Ankündigung der Fed, dass sich die US-Wirtschaft stärkt. Die Ankündigung der Fed deutete auch auf einen möglichen Zinsanstieg im Jahr 2023 hin, wenn die Wirtschaft weiterhin stark bleibt. Dies ist eine gute Nachricht für die Crypto-Community, da Analysten einen weiteren bullischen Ausbruch von Bitcoin vorhersagen.

Ökonomische Faktoren

Die Beschäftigungsmöglichkeiten scheinen zu wachsen, was bedeutet, dass mehr Menschen mehr Geld bekommen, das dann für Investitionen in Bitcoin verwendet werden könnte. Dies trotz der Tatsache, dass sich einige Wirtschaftssektoren noch nicht von den Auswirkungen der globalen Pandemie erholt haben. In diesem Fall kann man davon ausgehen, dass der BTC-Markt noch mehr Aufmerksamkeit erhält, wenn sich die Sektoren erholen und mehr Geld fließt.

Vor ein paar Tagen war BTC wieder auf 57.000 US-Dollar gefallen, aber die Ankündigung der Fed scheint den Markt wieder in Schwung gebracht zu haben und die Top-Münze auf die Höchststände von 59.000 US-Dollar zu bringen. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens handelt Bitcoin bei rund 58.500 USD, und die Charts sind grün, was auf einen möglichen Preisanstieg in den kommenden Tagen hinweist.

Bitcoin-Trend setzt sich fort

Obwohl Bitcoin nicht stark genug war, um einen Wert von über 60.000 USD aufrechtzuerhalten, sind sich die Analysten einig, dass die Krypto für einen Aufwärtstrend gut gerüstet ist. Ein Analyst geht an der vorbei twitter Griff "PlanB" geht davon aus, dass der Preis von BTC die Marke von 100.000 USD überschreiten wird. Der Analyst fuhr fort, dass die Preisbewegung seit Jahresbeginn beeindruckend gewesen sei, die Marktbewegung der Münze sich jedoch noch in einem frühen Stadium befinde.

Der Preis von Bitcoin wurde weitgehend von der wachsenden institutionellen Aufmerksamkeit beeinflusst, wobei Graustufen und MicroStrategy das Big-Money-Paket bei aggressiven Akkumulationen anführen. Erst kürzlich kündigte Grayscale die Aufnahme von 5 weiteren Altcoins in seine wachsende Liste digitaler Assets an, die als Investment-Token verfügbar sind.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close