Bitcoin-Preisvorhersage: Bitcoin durchbricht den Widerstand von 60.000 USD und geht zurück, bereitet sich auf einen weiteren Anstieg vor

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • BTC bricht den großen Widerstand von 60.000 US-Dollar.
  • Der Preis liegt bei 61.000 US-Dollar.
  • Die Unterstützung ergab rund 58.500 US-Dollar.

Die heutige Bitcoin-Preisprognose ist optimistisch, da der Markt ein deutlich höheres Hoch erreicht und ein höheres Tief erreicht hat. Wir gehen daher davon aus, dass BTC / USD nächste Woche steigen wird, da die Bullen bestrebt sind, den Widerstand von 62.000 USD endgültig zu brechen.

Cryptocurrency Heat Map. Quelle: Coin360

Der Gesamtmarkt hat mit gemischten Ergebnissen gehandelt. Die Marktführer Bitcoin und Ethereum bleiben mit einem Verlust von 0,9 und 0,1 Prozent relativ flach. Inzwischen sind Litecoin (LTC) und Chainlink (LINK) um mehr als 6 Prozent gestiegen.

BTC / USD eröffnete bei 59.778 USD, nachdem gestern eine Rallye die Bitcoin-Preisbewegung über den vorherigen großen Widerstand um die 60.000 USD-Marke gebracht hatte. Ein Hoch wurde auf 61.200 USD festgelegt, und ein Retracement in den nächsten Stunden führte zu einem höheren Hoch, da ein weiterer Nachteil um 58.500 USD abgelehnt wurde.

Bitcoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

Der BTC / USD-Preis bewegte sich in einer Spanne von 58.465 USD bis 60.790 USD, was auf eine gute Volatilität hinweist. Das 24-Stunden-Handelsvolumen verringerte sich um 7,1 Prozent auf 49 Milliarden US-Dollar. Die Gesamtmarktkapitalisierung liegt bei 1,12 Billionen US-Dollar, die BTC-Marktdominanz bei 54,41 Prozent.

BTC / USD 4-Stunden-Chart – BTC lehnt weitere Abwärtsbewegungen um 58.500 USD ab

Auf dem 4-Stunden-Chart wurde über Nacht eine scharfe Ablehnungskerze für weitere Abwärtsbewegungen gesetzt. Seitdem hat sich BTC / USD um 59.500 USD konsolidiert, da sich der Markt wahrscheinlich auf einen weiteren Anstieg in der nächsten Woche vorbereitet.

BTC / USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Insgesamt hat sich unsere vorherige Preisprognose bewahrheitet, als der Bitcoin-Preis gestern endlich die 60.000-Dollar-Marke überschritt. Der Markt erreichte knapp über der Marke von 61.000 USD seinen Höhepunkt und ist derzeit niedriger.

Dies war das Ergebnis eines sehr langsamen Retracement in den ersten April-Tagen, als BTC / USD zuvor die Marke von 60.000 USD nicht überschritten hatte. Nach mehreren Tagen seitwärts gerichteter Dynamik um das Niveau von 59.000 USD drückte BTC am 3. April nach unten, bis Unterstützung um 57.000 USD gefunden wurde.

Von dort aus setzte BTC / USD ein niedrigeres Tief um die 59.000-Dollar-Marke und ging tiefer zurück, was ein niedrigeres Tief bedeutete, was bedeutete, dass ein ABC-Retracement-Muster abgeschlossen wurde. Unterstützung wurde bei der Marke von 55.500 USD gefunden, und von da an stieg die Bitcoin-Preisaktion wieder an. Die Widerstandsniveaus sowohl bei der Marke von 57.000 USD als auch bei der Marke von 58.000 USD waren deutlich gebrochen. Nach einer gewissen Konsolidierung am Freitag begann BTC über Nacht zu steigen, bis ein neues höheres Hoch knapp über der 61.000-Dollar-Marke lag.

Derzeit hat BTC / USD die 59.000-Dollar-Marke erneut getestet, wo zuvor nur geringfügiger Widerstand zu verzeichnen war. Da ein weiterer Abwärtstrend über Nacht abgelehnt wurde, gehen wir davon aus, dass ein weiteres starkes höheres Tief gesetzt wurde, was bedeutet, dass sich die Marktstruktur wahrscheinlich auf einen weiteren Anstieg nach oben vorbereitet. Dies dürfte die BTC / USD-Preisbewegung nächste Woche auf ein neues Allzeithoch führen.

Wenn der weitere rückläufige Druck wieder zunimmt, wird die nächste Unterstützung bei rund 58.000 USD liegen. Von dort aus würde eine Long-Position ein viel besseres Risiko / Ertrag bieten, wenn wir davon ausgehen, dass das nächste Ziel bei 62.000 USD liegt.

Bitcoin-Preisvorhersage: Fazit

Die Bitcoin-Preisprognose ist optimistisch, da wir gesehen haben, dass BTC endlich über ein sehr starkes Widerstandsniveau hinausgeht. Da ein höheres Tief festgelegt wurde, können wir davon ausgehen, dass BTC / USD nächste Woche weiter steigen wird.

Weitere Informationen finden Sie in unseren langfristigen Preisvorhersagen für Polkadot und Stellar Lumens sowie im neuesten Leitfaden zu den Gaspreisen der ETH.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die aufgrund der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close