Bitcoin-Preisvorhersage: BTC kann in diesem Zyklus 300.000 USD erreichen | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Über den Preis der Königsmünze wird heutzutage viel spekuliert. Wie erwartet waren die meisten Vorhersagen ziemlich optimistisch, zumal BTC einen ATH nach dem anderen treffen konnte.

Nach einem deutlichen Preisverfall, der neulich stattgefunden hat, erholt sich Bitcoin nun von seinen Verlusten, und die Königsmünze handelt jetzt im grünen Bereich und über 36.000 USD.

Bitcoin erreicht 300.000 US-Dollar

Der beliebte Händler und Krypto-Analyst Michaël van de Poppe hat gerade die Gründe erläutert, aus denen er glaubt, dass der aktuelle Bullenzyklus von Bitcoin BTC auf bis zu 300.000 US-Dollar katapultieren wird.

In einem neuen Video ging er darauf ein, warum er glaubt, dass BTC die Erwartungen übertreffen könnte.

„Was die Mehrheit der Menschen zu diesem Zeitpunkt erwartet, was etwa 100.000 bis 200.000 US-Dollar entspricht, wird wahrscheinlich nach oben gebrochen [that] der menschlichen Psychologie oder Marktpsychologie und Marktzyklen “, sagte er.

Er fuhr fort und sagte: „Wenn Sie in die Geschichte zurückgehen, dann wissen Sie, dass die Menschen [who] Wenn wir erwartet hätten, dass 2015 und 2016 ein Bullen-Run stattfinden würde, hätte ich niemals ein Preisniveau von 20.000 USD pro Bitcoin gesetzt. “

Er sagte auch, dass die Märkte in der Regel irrational sind, da sie einen Boom-Zyklus durchlaufen. Er verwendete als Beispiel Apples Aktie (AAPL).

Nach Angaben des Händlers beschleunigte sich AAPL schnell, nachdem es sich ohne echte Korrektur von der Dotcom-Blase erholt hatte.

"Sobald etwas zu laufen beginnt, werden Sie höchstwahrscheinlich keinen großartigen Wiedereintritt mehr erhalten, wenn FOMO zum Vermögenswert gelangt und der Preis steigt, was wir auch beim jüngsten Bitcoin-Lauf gesehen haben", sagte er, wie zitiert von der Daily Hodl.

Er fuhr fort und sagte: „Bitcoin lief von 10.000 bis 40.000 US-Dollar ohne wesentliche Korrekturen. Natürlich gibt es diese 30% -Korrektur, die irgendwann eintreten wird, was bedeuten könnte, dass wir in Richtung 26.000 bis 28.000 USD fallen werden. Wer weiß? Aber immer noch deutlich höher als die Bereiche von 20.000 oder 14.000 US-Dollar. “

Wir empfehlen Ihnen, das obige Video anzusehen, um weitere Details zu erfahren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close