Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD stolpert unter $36.000

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 5. Juni

Der Bitcoin-Preispfad des geringsten Widerstands bleibt unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten, da die Münze über 500 $ verliert.

BTC/USD Langfristiger Trend: Bärisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 44.000 $, 46.000 $, 48.000 $

Support-Level: 28.000 USD, 26.000 USD, 24.000 USD

BTCUSD – Tageschart

BTC/USD hatte Mühe, seine Position über 37.000 US-Dollar zu halten, und sein Preis fiel heute erneut unter die Marke von 36.000 US-Dollar. Der Bitcoin-Preis befindet sich in einer gefährlichen Position, da der Preis während der europäischen Sitzung unter das nächste Unterstützungsniveau von 37.000 USD gefallen ist. Wenn sich der Durchbruch bestätigt, wird die Abwärtsdynamik mit dem nächsten Fokus auf 35.000 USD an Fahrt gewinnen. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin unter dem gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt bei 36.170 $ mit einem Rückgang von 1,86% auf dem Tages-Chart.

Bitcoin-Preisvorhersage: Wie geht es weiter für Bitcoin?

Wenn der Bitcoin-Preis das höhere Widerstandsniveau ablehnt, können niedrigere Niveaus in einer Abfolge von niedrigeren Hochs und niedrigeren Tiefs getestet werden, bis die Preise das nächste kritische Unterstützungsniveau berühren. Der Markt kann jedoch viele kurzfristige Trades und auch viel Volatilität erfahren, wenn sich der technische Indikator Relative Strength Index (14) unter die 40-Marke bewegt.

In der Zwischenzeit ist es wichtig zu beachten, dass der Bitcoin-Preis höchstwahrscheinlich nach Süden durchbrechen wird, solange der 9-Tage-MA unter dem 21-Tage-MA bleibt, und sein Versäumnis, das mittlere Unterstützungsniveau zu halten, könnte den Preis nach unten ziehen bis zur nächsten Unterstützungsstufe bei 30.000 US-Dollar. Daher zeigt die kurzfristige Analyse, dass BTC/USD höhere Niveaus mit einem Schlüsselwiderstand bei 38.500 USD testen kann, bevor eine Umkehr stattfindet .

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

BTC/USD Mittel – Laufzeittrend: Ranging (4H-Chart)

Laut 4-Stunden-Chart war BTC/USD in den letzten Tagen mit immensen Turbulenzen konfrontiert, wobei die Verkäufer seinen Preis auf die Tiefststände von 35.734 US-Dollar gedrückt haben. Wenn die Bullen beschließen, den Marktpreis über die gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitte zu drücken, könnte die Münze wahrscheinlich bei 38.000 USD und darüber auf den Widerstand stoßen.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Es scheint jedoch, dass die Kryptowährung nun kurzfristig für einen weiteren Aufwärtstrend bereit ist, da die mehrfachen Versuche, ihren Widerstand von 40.000 USD zu durchbrechen, darauf hinzuweisen scheinen, dass die Bären an Dynamik gewinnen. Da sich der RSI (14) nach Osten bewegt, kann jede Umkehr die kritischen Unterstützungen bei 34.000 USD und darunter lokalisieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close