Bitcoin-Preisvorhersage: Bullen übernehmen die Verantwortung, da BTC / USD ein Tageshoch von 41.000 USD erreicht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Preisvorhersage für Bitcoin (BTC) – 6. Februar

Der Bitcoin (BTC) zeigt immer wieder Anzeichen dafür, dass er eine neue Rallye in Richtung seines vorherigen Höchststandes von 42.000 US-Dollar ankurbelt.

BTC / USD-Langzeittrend: bullisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 44.000 USD, 46.000 USD, 48.000 USD

Unterstützungsstufen: 35.000 USD, 33.000 USD, 31.000 USD

BTCUSD – Tages-Chart

Aufgrund der heutigen positiven Preisentwicklung haben BTC / USD-Bullen 40.000 USD überschritten, was eine der größten Hürden auf dem Weg zu einem neuen Allzeithoch darstellt. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist BTC / USD um fast 5,52% gestiegen, um auf dem Widerstandsniveau von 40.425 USD zu handeln. Händler hoffen nun jedoch möglicherweise, dass die Bitcoin-Bullen die derzeitige Dynamik aufrechterhalten und den Marktpreis in absehbarer Zukunft über den Niveaus von 38.000 USD und 40.000 USD halten können.

Was ist die nächste Richtung für Bitcoin?

Der Bitcoin (BTC) befindet sich jetzt wieder in einer positiven Zone, und dieses Mal bewegt sich die Königsmünze in einem weniger überhitzten Derivatemarkt schnell über 40.000 USD. In der Zwischenzeit brach der digitale Vermögenswert vor zwei Tagen technisch aus der Bullenflagge aus, als er zum ersten Mal seit Wochen die große Hürde bei 38.000 USD überwand.

Darüber hinaus sieht die Königsmünze stärker aus als beim letzten Mal, als sie 40.000 USD überschritt, und der Preis dürfte sich aufgrund der derzeit ruhigeren Marktstimmung und des weniger überfüllten BTC-Futures-Marktes über diesem Niveau stabilisieren. Da der RSI (14) in Richtung 70 steigt, könnte BTC / USD bald die potenziellen Widerstandsniveaus bei 44.000, 46.000 und 48.000 USD erreichen, während ein Unterschreiten der gleitenden Durchschnitte den Preis auf die kritischen Unterstützungsniveaus von ziehen könnte 35.000 USD, 33.000 USD bzw. 31.000 USD.

BTC / USD Mittelfristiger Trend: bullisch (4H-Chart)

Auf dem 4-Stunden-Chart ist ein Rückgang des BTC / USD zu beobachten, nachdem das Tageshoch von 41.000 USD erreicht wurde. Die heutige Preisbewegung ist die beeindruckendste, da sie mit einem starken Anstieg immer wieder über die gleitenden Durchschnitte steigt. BTC / USD hält jedoch seinen Bullen-Run über 40.000 USD aufrecht, da sich der RSI (14) innerhalb der überkauften Region bewegt.

BTCUSD – 4 Stunden Chart

Mit anderen Worten, BTC / USD dürfte einen Abwärtstrend verzeichnen, da der technische Indikator RSI (14) auf das 70-Niveau stürzt. Die Münze könnte jedoch die nächste Unterstützung bei 39.000 USD durchbrechen, um das Unterstützungsniveau von 38.000 USD und darunter zu erreichen. Mehr noch, wenn Bullen eine anständige Unterstützung um 41.000 USD finden, können die Bullen ihren Aufwärtstrend fortsetzen, indem sie den Kanal überqueren, um einen weiteren Widerstand bei 43.000 USD und darüber zu erreichen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close