Bitcoin sinkt auf 27,7.000 US-Dollar, um die größte Lücke bei Futures zu schließen. Dies ist der größte Rückgang seit 20.000 US-Dollar – Cryptovibes.com – Daily Cryptocurrency and FX News

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine dramatische Umkehrung am 4. Januar führte dazu, dass BTC / USD die jüngste CME-Futures-Lücke schnell füllte, bevor sie von den prognostizierten Werten unter 28.000 USD abprallte. Die Krypto verlor schnell die Unterstützung von 30.000 US-Dollar, als Allzeithochs eine Pause einlegten, da das schnelle Retracement Tausende von US-Dollar betrug.

Daten von Coin360 und TradingView zeigten, dass BTC / USD in nur einer Stunde über 12% verloren hat. Dieser Rückzug gewann nach einer unruhigen Handelssitzung über Nacht an Fahrt, wobei die Altcoins anstiegen, um einen größeren Teil der Marktkapitalisierungsdominanz von Bitcoin zu übernehmen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens hat sich Bitcoin von den Tiefstständen von 27.700 USD erholt und steigt in Richtung 31.000 USD.

Die Börsenaktivitäten nehmen zu, und die Zuflüsse steigen am Tag, nachdem viele Händler in der vergangenen Woche Geld abgehoben haben, dramatisch an.

Der Podcast-Moderator von Venture Coinist, Luke Martin zusammengefasst::

"Wir sind gerade mit dem größten BTC-Einbruch aufgewacht, den wir seit dem Durchbrechen von 20.000 hatten. 20% weniger als der Höchststand… mein Gehirn ist es nicht gewohnt, dass 28.000 ein Rückgang von 20% sind. “

CME-Lücke erhält unerwartete sofortige Füllung

Die sofortigen Abfüllungen brachten BTC in Einklang mit den kurzfristigen Prognosen verschiedener Marktanalysten, die auf eine Untergrenze für Bitcoin hinwiesen.

Ein Analyst sagte, bevor größere Verluste eintraten:

"Wenn wir einige Unterstützungszonen auf Bitcoin sehen möchten und erwarten, wohin wir umziehen werden, liegt der erste Bereich bei 29.600 USD, der zweite bei 27.600 USD."

Der Statistiker Willy Woo war nicht überrascht über den großen Rückzug am 3. Januar. Er sagte, dass nur ein schwerwiegendes Ereignis Bitcoin auf 24.000 US-Dollar senken könne. Dies sei der Ort einer „Lücke“ in den Bitcoin-Futures-Märkten, die ab Dezember übrig geblieben sei.

In der Zwischenzeit füllt der Rückgang auf 27.700 USD die Lücke, die am vergangenen Wochenende an den CME Bitcoin-Futures-Märkten entstanden ist. Das ist ein klassischer Schachzug, der in den vergangenen Wochen fehlte.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close