Bitcoin und Ethereum steigen, während DOGE Lower korrigiert, BCH und LINK leuchten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Bitcoin-Preis steigt und wird über USD 54.000 gehandelt. BTC handelt derzeit (13:00 UTC) über USD 55.000, mit einer großen Hürde bei USD 56.000. Ein erfolgreicher Abschluss über USD 56.000 könnte die Türen für eine anständige Steigerung öffnen.

Außerdem handeln die meisten großen Altcoins in einer positiven Zone. Die ETH steigt wieder, könnte aber in der Nähe von USD 3.400 auf Widerstand stoßen. XRP / USD gewinnt an Dynamik und hat kürzlich den USD 1,50-Widerstand gebrochen. LINK gewann an Tempo und löste das USD 50-Niveau.

Gesamtmarktkapitalisierung

Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Es scheint, dass der Bitcoin-Preis eine Unterstützungsbasis über dem Niveau von USD 54.000 bildet. BTC steigt stetig und nähert sich der Widerstandszone von 55.500 USD. Die wichtige Breakout-Zone bildet sich in der Nähe des Niveaus von 56.000 USD. Ein erfolgreicher Abschluss über dem Niveau von USD 56.000 könnte kurzfristig die Türen für weitere Gewinne öffnen.
Bei einem erneuten Rückgang liegt die anfängliche Unterstützung nahe bei 54.200 USD und 54.000 USD. Ein Abwärtsbruch unter 54.000 USD könnte das Tempo für einen Rückgang auf das Niveau von 52.000 USD bestimmen.

Ethereum Preis

Der Preis von Ethereum blieb deutlich über dem Niveau von USD 3.250. Die ETH steigt wieder und notiert über dem Niveau von USD 3.300. Ein anfänglicher Widerstand liegt nahe dem Niveau von USD 3.400. Wenn es den Bullen gelingt, über USD 3.400 an Stärke zu gewinnen, könnte der Preis auf ein neues Allzeithoch steigen.
Umgekehrt könnte es zu einem weiteren Rückgang unter das Niveau von USD 3.300 kommen. Die erste größere Unterstützung liegt bei USD 3.250, unter denen der Preis USD 3.200 testen könnte.

BNB-, LTC-, DOGE- und XRP-Preis

Binance Coin (BNB) blieb stabil über der Unterstützung von USD 625. Die BNB steigt und nähert sich dem Widerstand von USD 650. Ein erfolgreicher Abschluss über dem Niveau von USD 650 könnte den Weg für einen Lauf in Richtung des Widerstands von USD 680 ebnen. Der nächste große Widerstand nach oben liegt nahe dem Niveau von 700 USD.
Litecoin (LTC) ist um über 8% gestiegen und notiert über dem Widerstandsniveau von USD 335. LTC könnte bald versuchen, einen Aufwärtstrend über den Widerstandsniveaus von USD 345 und USD 350 zu erreichen. Wenn es gelingt, kann der nächste Stopp für die Bullen möglicherweise USD 400 sein.
Dogecoin (DOGE) übertraf Bitcoin und ETH und erreichte ein neues Allzeithoch nahe USD 0,700. Es korrigiert jetzt niedriger und handelt in der Nähe der USD 0,640-Zone. Wenn es mehr Verluste gibt, könnte der Preis kurzfristig in Richtung der Unterstützungszone von USD 0,600 fallen.
Der XRP-Preis blieb stabil über der USD 1,40-Unterstützung und es begann eine neue Rally. Der Preis ist um über 8% gestiegen und hat die Marke von 1,50 USD überschritten. Es scheint, dass die Bullen einen Test des USD 1,65-Niveaus anstreben.

Andere Altmünzen Markt heute

Viele Altcoins stiegen um über 8%, darunter ETC, BCH, TEL, XVG, DASH, BTG, LINK, FTM, EOS, ZEC, XTZ und NANO. Von diesen ist BCH um über 15% gestiegen und hat das Niveau von 1.200 USD erreicht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bitcoin-Preis unter den Widerstandsniveaus von USD 55.500 und USD 56.000 liegt. Um eine neue Rallye zu starten, muss sich BTC oberhalb der Widerstandszone von USD 56.000 niederlassen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf / Verkauf von Kryptowährung:

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close