Blockchain-fähige Fantasy-Fußballfirma Sorare sammelt 4 Millionen US-Dollar in der Seed Fund-Runde

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Blockchain-fähige Fantasy-Fußballplattform Sorare gab heute bekannt, dass sie in einer von e.ventures angeführten Startkapitalrunde 4 Millionen US-Dollar gesammelt hat.

In einer Ankündigung per E-Mail an Coindesk teilte das Unternehmen mit, dass neben Risikokapitalinvestoren wie e.ventures und Fabric Ventures auch ein ehemaliges Mitglied der deutschen Fußballnationalmannschaft, Andre Schurrle, in das Unternehmen investiert hat.

Mithilfe der Ethereum-Blockchain generiert Sorare einzigartige digitale Sammelkarten für professionelle Fußballspieler, die von Benutzern gehandelt werden können. Ein Benutzer spielt als Teammanager und kann mit seinen fünf Karten an den wöchentlichen Ligawettbewerben teilnehmen.

Vor kurzem hatte Sorare auch Lizenzpartnerschaften mit der US-amerikanischen Fußballliga MLS und der südkoreanischen K-League angekündigt, um alle Platten der beiden Ligen auf ihre Plattform zu bringen. Laut Nicolas Julia, CEO des Unternehmens, haben die beiden Vereinbarungen dazu beigetragen, dass das Unternehmen seiner Plattform rund 3500 neue Benutzer hinzufügte.

"Wir haben große Erfolge erzielt und uns im Wesentlichen an potenzielle Benutzer mit" Krypto-Enthusiasten "gewandt", sagte Julia und merkte an, dass sich das Unternehmen in den nächsten Monaten darauf konzentrieren werde, ein besseres Free-to-Play-Erlebnis zu schaffen und auch die Plattform für zu verbessern Fiat-Benutzer. "Für uns ist es wichtig, dass sie spielen können, ohne Metamaske installieren und Äther kaufen zu müssen", fügte er hinzu.

Benutzer auf der Sorare-Plattform können auch Token kaufen, die andere Fußballspieler repräsentieren, um ihre Mannschaft zu verbessern. Je nachdem, wie sich die Spieler im wirklichen Leben verhalten, erhalten sie möglicherweise Belohnungen in Äther oder mehr Sammelkarten.

"Als COVID ein Hit wurde, dachten wir, dass dies das Ende von Sorare sein würde", sagte Max Mirsch, Mitbegründer von Fabric Ventures, und wies darauf hin, dass die Plattform weitgehend von Live-Fußballspielen abhängt, die im Laufe der verschiedenen Länder ausgesetzt wurden in Lockdown. Fabric Ventures hat zuvor auch in das Ethereum-fähige Virtual-Reality-Spiel Decentraland investiert.

Mirsch, der zuerst als Spieler selbst auf die Plattform eingeführt wurde, sagte, dass im Gegenteil das Wiederholungsmodell des Unternehmens, das es den Spielern ermöglichte, Spiele aus vergangenen Spielzeiten nachzuspielen, ihnen geholfen habe, weiterzumachen. Er fügte hinzu, dass es auch ziemlich beeindruckend sei zu sehen, wie viel Kapital die Menschen bereit seien, für diese digitalen Karten auszugeben. Laut Sorare lag der Umsatz auf seiner Plattform im Juni dieses Jahres bei 350.000 US-Dollar.

"Ich war sofort beeindruckt von der Vision für die Zukunft der Fußball-Sammlerstücke: digitale Karten von Fußballspielern", sagte Schurrle in der per E-Mail gesendeten Erklärung. Schurrle, der 2014 zum deutschen Weltcup-Gewinnerteam gehörte, wurde gestern nach einem Bericht von The Sun aus dem Kader des deutschen Fußballclubs Dortmund entfernt.

Laut Sorare ist es die Knappheit seiner Token, die die Token wertvoll macht und wahrscheinlich an Wert gewinnt, wenn ein Spieler gute Leistungen erbringt. Julia rechnete mit den wachsenden Traction Blockchain-fähigen Spielen, die in letzter Zeit eingegangen sind, und sagte, dass das Unternehmen das gesammelte Geld verwenden würde, um sein Team zu erweitern und seinem Ehrgeiz näher zu kommen, „die Top-20-Ligen mit all ihren lizenzierten Clubs“ auf seine Plattform zu bringen .

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close