Blockchain-Spiele mit NFTs neu erfunden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Blockchain ist für viele Branchen zunehmend und stetig zu einer Wahl der Technologie geworden, und Gaming ist sicherlich eine davon. Blockchain-Spiele haben eine Revolution in der Spielewelt ausgelöst und ihnen einen realen Wert verliehen, der dazu geführt hat, dass 1 von 4 Personen zu Spielern wurden. Die Blockchain-Technologie an sich hat sich mit zahlreichen Anwendungsfällen ebenfalls erheblich weiterentwickelt, und Non-Fungible Tokens (NFTs) sind derzeit der neueste Anwendungsfall, der am meisten nachgefragt wird. Während NFTs zum ersten Mal im Jahr 2018 eingeführt wurden, ist es im Jahr 2021 zu einer Wut geworden, bei der viele Mainstream-Prominente damit verschiedene Dinge versteigern.

Multiplays ist eine Blockchain-Gaming-Plattform, die von Kreativität und Technologie angetrieben wird, um die Potenziale von Online-Spielern mit dem technologischen Fortschritt auszuschöpfen. Die Übung zum Spielen hat nur zugenommen und mit mehr visuellen Reizen, Kreativität und Zufriedenheit. Die Art und Weise, wie Menschen Spiele von Brettspielen bis hin zu visuellen Spielen spielten, hat sich aufgrund der Technologie geändert. Die Idee, ein traditionelles Spiel zu spielen, ist zweifellos ansprechend, aber Menschen, die ihre ganze Zeit damit verbringen, das traditionelle Spiel zu spielen, opfern am Ende Zeit mit ihrer Familie und erhalten nichts dafür.

Multiplays kombiniert das Beste aus Blockchain-Spielen mit dem NFT-Markt und bietet eine Plattform, auf der Spieler jederzeit Einnahmen erzielen können, wenn sie sich entscheiden, das Spiel auf dieser Plattform zu spielen. Der Gründer des Projekts sagte:

„Während der Pandemie im letzten Jahr wurden viele Aktivitäten eingestellt, die meisten Nationen der Welt hatten alle in ihren Häusern eingesperrt, Hunger und Hunger nahmen zu. Die Langeweile war auf dem Höhepunkt. Die Sportindustrie war irgendwann betroffen.

Mein Team kam zusammen und beschloss, ein System zu entwickeln, das eine Alternative zur Sportbranche bietet und Langeweile verhindert, falls wir in Zukunft erneut auftreten sollten. ”

Die Multiplays-Plattform übertrifft ihre Konkurrenten im Gaming-Bereich mit der Multiplayer-Funktion, die Peer-to-Peer-Gaming-Herausforderungen ermöglicht, ohne dass Gamer physisch anwesend sind. Wettbewerbe und Turniere, einschließlich globaler Brettspielturniere, können auf der Multiplays-Plattform abgehalten werden, da die Spiele den globalen Bestimmungen entsprechen.

Wie motiviert Multiplays Benutzer über NFT?

Multiplays widmen NFTs Aufmerksamkeit und sind bestrebt, ihnen einen Mehrwert zu bieten, indem sie eine Verbesserung der zugrunde liegenden Infrastruktur und Anwendungsschicht sicherstellen. Ein Großteil des NFT-Marktes wird derzeit von digitalen Marktplätzen rund um Sammlerstücke und Kunstwerke bestimmt. Letztendlich könnten professionelle Spieler, die begehrte Premium-Gegenstände im Spiel verdienen, ihren Lebensunterhalt damit verdienen, diese Vermögenswerte zu bewerten und den Eigentümern zu ermöglichen, sie an andere weiterzuverkaufen.

Die verwendete Blockchain-Technologie stellt sicher, dass Multiplays Daten rationalisiert, wodurch illegale Manipulationen verhindert werden und verbesserte Wetten und sichere Transaktionen sichergestellt werden. Das Play-to-Earn-Konzept, das das Gegenteil des Pay-to-Play-Konzepts darstellt, schafft einen Reseller-Markt. Der 50-Milliarden-Dollar-In-Game-Kaufmarkt zeigt, dass die Leute bereit sind, für In-Game-Gegenstände zu bezahlen. Für diejenigen, die bereit sind, sie zu verdienen, wird es im Grunde immer eine Nachfrage nach diesen Gegenständen geben.

Das Multiplays Token oder MTP fungiert als Treibstoff für das Netzwerk, das zur Zahlung einer Teilnahmegebühr für die Auszahlung des Preises verwendet wird. Genau wie auf dem NFT-Markt schaffen die Entwickler ein Ökosystem, mit dem die Spieler auch für die Teilnahme mit dem MTP-Token Geld verdienen können. Das Multiplays-Team wird alle ausgegebenen MTP-Token übertragen. Diese Token sind gesperrt, um sicherzustellen, dass die Anleger die beste Absicht haben und eine langfristige Vision für das Projekt haben. Anleger, die mindestens 5 BNB in ​​private oder öffentliche Verkäufe eingebracht haben, erhalten begrenzte MTP-NFTs.

Diese MTP-NFT-Inhaber profitieren von der Plattform, da sie 50% der Netzwerkgebühren auf der Plattform teilen. Wenn beispielsweise 1000 Benutzer 15 Spiele pro Stunde im Multiplays-Netzwerk mit einer durchschnittlichen Teilnahmegebühr von 5 US-Dollar spielen, würden Multiplays eine jährliche Rate von 20 Millionen US-Dollar erhalten, die für NFT-Inhaber verwendet wird.

Jeder kann die Plattform in drei einfachen Schritten nutzen und Geld verdienen.

  1. Kaufen Sie Multiplays (MTP) Münze
    Eine Münze ist eine Einheit des digitalen Wertes. Bei der Beschreibung von Kryptowährungen werden sie mit der Bitcoin-Technologie erstellt und haben keinen anderen Wert als Token, bei denen das Potenzial besteht, dass Software mit ihnen erstellt wird.

    " Weiterlesen

    ”Href =” https://www.newsbtc.com/dictionary/coin/ ”data-wpel-link =” internal ”> münze

  2. Eröffnen Sie ein neues Konto, indem Sie Ihre Brieftasche mit der Plattform verbinden.
  3. Kämpfe dich nach oben.

MTP Tokenomics: Governance & Staking

Das Gesamtumlaufangebot an MTP-Token ist auf 20 Millionen begrenzt. Von diesen 20 Millionen MTP-Münzen wurden 2 Millionen für das Team und weitere 2 Millionen für das Marketing bereitgestellt. 15% des Tokens wären für den Liquiditätspool reserviert, 20% für den Einsatzpool, während 45% für den Vorverkauf für die Öffentlichkeit verfügbar wären.

Die anfängliche Marktkapitalisierung der MTP-Token liegt bei 420.000 USD, während die anfängliche Pfannkuchenliquidität 300.000 USD betragen würde. Multiplays erhalten 10% auf alle Startgebühren im Multiplays-Netzwerk. Von diesen 10% werden 40% automatisch an Benutzer überwiesen, die sich entschieden haben, ihre MTP-Token in unseren Smart-Vertrag zu stecken, wobei weitere 10% verbrannt werden. Damit verbleiben die restlichen 50% für die NFT-Inhaber.

Die Multiplays-Einsatzplattform garantiert den Spielern eine 100% ige APY auf alle gesetzten MTP-Token, wodurch eine Einnahmequelle für Spieler von MTP geschaffen wird, die möglicherweise keine Spieler sind. So können sowohl Gamer als auch Nicht-Gamer immens vom Multiplays-Netzwerk profitieren, da sie ein von der Community verwaltetes Projekt sein möchte. Dies bedeutet, dass Benutzer von MTP-Spielen über Governance- und Stimmrechte bei zukünftigen Implementierungen des MTP-Marktplatzes verfügen. Beispielsweise können Benutzer von Multiplays-Spielen für die Zukunft der Plattform stimmen.

Für jede von Benutzern im Netzwerk in MTP gezahlte Teilnahmegebühr werden 50% der Transaktionsgebühr automatisch als Belohnung an NFT verteilt. Hypothetisch gesehen würden tausend Spieler, die pro Stunde mit einem Durchschnitt von nur 10 US-Dollar pro Spiel spielen, den NFT-Inhabern jährlich fast 4 Millionen US-Dollar an Belohnungen bringen.

Um mehr über Multiplays zu erfahren:

Website: https://multiplays.net/
Twitter: https://twitter.com/mtptoken
Telegramm: https://t.me/Multiplaygame
Medium: https://medium.com/@multiplaygames70

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close