BNY Mellon betritt den Bitcoin-Raum

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Bank of New York Mellon, eine der ältesten Banken in den Vereinigten Staaten, hat am 11. Februar 2021 mit der Ankündigung des Eintritts in die lukrative Welt der digitalen Währung Geschichte geschrieben. BNY Mellon ist dem Aufwärtstrend von Bitcoin gefolgt. Laut Nachrichtenbericht erreichte der Wert von Bitcoin ein Rekordhoch von 7,4% auf (48.364 USD).

MicroStrategy hat sich für die digitale Währung entschieden, um die meisten Reserven des Unternehmens zu sperren, und hält bis zu 71.079 Bitcoins. Grayscale, ein Marktführer für Kryptowährungsinvestitionen, hält Bitcoin im Wert von 30 Milliarden US-Dollar. Square Inc., der Finanzdienstleistungs- und Zahlungsdienstleister, hat Bitcoins im Wert von 50 Mio. USD gekauft, was 1% des Gesamtvermögens des Unternehmens entspricht. Darüber hinaus sind Galaxy Digital Holdings, CoinShares Group, PayPal, Visa, Ruffer Investment Company, 3i Q und The Bitcoin Fund einige Unternehmen, die vom Kryptomarkt profitiert haben.

Die 1,5-Milliarden-Dollar-Investition von Tesla in Bitcoin verursachte jedoch das lauteste Geräusch, das laut genug war, um den Wert von Bitcoin kurz nach dem Kauf um 20% zu steigern. Medienberichten zufolge ist dies ein rekordverdächtiges Wachstum des Bitcoin-Preises um 300% seit Oktober 2020. Konstantin Anissimov, Executive Director bei CEX.IO, einer der besten Krypto-Börsen, spekuliert, dass der Preis weiter steigen wird, um die Marke von 50.000 USD zu erreichen.

BNY Mellon ist in die Fußstapfen großer Unternehmen, insbesondere von MasterCard, getreten und hat das Gebiet der Kryptowährungen betreten. Es wird sich mit seinen Partnern im Bereich Kryptowährung zusammenschließen, um dem Kunden zu helfen, Krypto und reguläre plattformübergreifende Währungen mithilfe seiner Dienste zu nutzen. Die Bank verfügt über Vermögenswerte im Wert von 41 Billionen US-Dollar in ihrem beeindruckenden Finanzportfolio und wird eine Abteilung für digitale Verwahrung exklusiv für Kryptolösungen einführen. Laut Nachrichtenbericht wird die Bank alle Arten von Krypto-Transaktionen unterstützen, um Unternehmen zu unterstützen.

Diese neue Entwicklung wird dem Kryptowährungsraum helfen. Durch das Angebot von Mainstream-Finanzdienstleistungen für reguläres Geld wie USD hat die Kryptowährung eine faire Chance, den etablierten Kanal für Geldtransaktionen wie die US-Staatsanleihen und Aktienmärkte zu durchlaufen. Roman Regelman, CEO bei Asset Servicing und Leiter der Digital Servicing Unit, erklärte, die BNY Mellon Bank sei begeistert, ihre Finanzdienstleistungen auf den Austausch von Kryptowährungen auszudehnen.

Er führte weiter aus, dass die Bank plant, den zunehmenden Verkehr von Kryptotransaktionen auf dem Kryptowährungsmarkt zu nutzen. Angesichts dieser lukrativen Marktchance plant das Unternehmen, seinen Kunden einen Premium-Service anzubieten, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen, indem die Lücke zwischen der Nachfrage nach digitalen Währungen und damit verbundenen Dienstleistungen und dem Angebot von Standard- und sicheren Transaktionen geschlossen wird.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close