Cardano (ADA) ist seit Jahresbeginn um 600% gestiegen, da Google nach Skyrocket sucht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Google-Suche nach Cardano ist in diesem Jahr in die Höhe geschossen, als der Preis für das ADA-Token letzte Woche ein neues Allzeithoch nahe 1,5 US-Dollar erreichte und neue Entwicklungen für die Kryptowährung die Benutzerfreundlichkeit verbessern.

Laut Google Trends-Daten haben die Suchanfragen nach der mittlerweile drittgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung das Hoch von 2017 im letzten Monat überschritten und sind seitdem weiter gewachsen. Google-Suchen nach einer Kryptowährung werden häufig verwendet, um das Interesse von Privatanlegern zu messen.

Cardano-Suchinteresse über Google Trends

Die Kennzahl hat sich als richtig erwiesen, da sich gezeigt hat, dass die Bullen-Rallye 2017 hauptsächlich von Privatanlegern angetrieben wird, die auf Krypto setzen, während die jüngste Rallye für die meisten Krypto-Kassetten die Höchststände von 2017 nicht übertroffen hat. Die Schätzungen von Google deuten auf ein Suchinteresse für Cardano hin wird weiter wachsen.

Laut CryptoPotato kann das Suchinteresse für die Kryptowährung dank wichtiger Entwicklungen im Projekt steigen. Der Gründer des Projekts, Charles Hoskinson, hat angedeutet, dass neue Partnerschaften und Integrationen mit großen Industrienamen folgen werden.

Darüber hinaus wurde Cardanos lang erwartetes "Mary" -Protokoll-Upgrade diese Woche live geschaltet. Das Upgrade verbesserte die Sicherheit des Cryptoassets und ermöglichte gleichzeitig die Kombibarkeit mehrerer Assets im Netzwerk sowie die Entwicklung dezentraler Anwendungen.

Der ADA von Cardano ist seit Jahresbeginn um 600% gestiegen

Diese Entwicklungen sowie das wachsende Interesse von Privatanlegern haben dazu beigetragen, dass der Preis für Cardanos ADA von etwas mehr als 0,18 USD zu Jahresbeginn auf über 1,25 USD zum Zeitpunkt der Drucklegung gestiegen ist.

ADAUSD Chart über TradingView

Der Preis für ADA ist in den letzten Wochen stetig gestiegen, fiel jedoch leicht, nachdem er ein neues Allzeithoch nahe 1,5 USD erreicht hatte. Die Korrektur erfolgte, als BTC bei einer Korrektur, die einige Marktanalysten als positiv für den Markt erachteten, unter die Marke von 50.000 USD fiel.

Der Preisanstieg von ADA könnte auch durch Wale unterstützt worden sein, die die Kryptowährung aufgekauft haben. Wie CryptoGlobe berichtete, hat der in Dubai ansässige Kryptowährungs-Investmentfonds FD7 Ventures angekündigt, Bitcoin im Wert von 750 Mio. USD zu verkaufen, um seine Positionen in Cardano und Polkadot zu erhöhen.

Im vergangenen Monat gab Gene Simmons, der legendäre Bassist der beliebten Rockbank Kiss, bekannt, dass er 300.000 US-Dollar in Cardano (ADA) investiert hat, kurz nachdem er Positionen in anderen Kryptowährungen wie BTC, ETH und DOGE angekündigt hatte.

Ausgewähltes Bild über Pixabay.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close