Coinbase Pro enthält Shiba Inu auf seiner Plattform

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

• Nach der Ankündigung von Coinbase Pro stieg der Preis von Shiba Inu, als die Fans auf Robinhood drückten.
• Coinbase Pro gibt bekannt, dass neben Keep Network- und Chiliz-Token auch der SHIB-Kryptowährungshandel enthalten sein wird.

Der Preis der Kryptowährung Shiba Inu hat seinen Wert erheblich gesteigert, nachdem die Coinbase Pro-Plattform bekannt gegeben hatte, dass sie alle Arbeiten unternimmt, um sie und die Token Chiliz und Keep Network aufzunehmen.

Am Mittwochmorgen stieg der Preis der Kryptowährung SHIB um fast 27%, EDT auf 0,0000090 USD bei einer Marktkapitalisierung von 3,5 Milliarden USD. Der Chiliz-Token ist um 26,7 % auf 0,35 US-Dollar gestiegen und hat eine Marktkapitalisierung von 2,1 Milliarden US-Dollar. Der Keep Network-Token stieg um 12,5% auf 0,6 USD mit einer Marktkapitalisierung von fast 317 Millionen USD.

Die Coinbase Pro-Plattform umfasst den Handel mit Shiba Inu

Das Transaktionsvolumen mit diesen Token wurde in den letzten 24 Stunden gehandelt und hat einen erheblichen Anstieg erfahren. Experten zufolge können die Nutzer der Coinbase Pro-Plattform ihre Transaktionen mit dem Shiba Inu-Token direkt nach dem Start auf ihr Konto abwickeln. Sie haben sich auch zu den Risiken und Gefahren des Kryptomarktes geäußert.

Es gibt auch Verhandlungen und Anfragen von Fans, den SHIB-Token auf der Robinhood-Handelsplattform aufzunehmen, die bereits 150.000 Unterschriften erreichen. Die Robinhood Company unterstützt Bitcoin, Bitcoin SV, Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic und Litecoin.

Coinbase gab bekannt, dass die drei Altcoin-Token nur für eingehende Überweisungen auf Coinbase Pro verfügbar sein würden; Dies ist ein professioneller Handelsservice, der von Coinbase angeboten wird. Die Plattform gab bekannt, dass der Token-Handel am Donnerstag, den 17. Juni, um 9:00 Uhr PT (12:00 Uhr EDT) beginnen würde.

Dies wird möglich sein, wenn die Shiba Inu Coins, Chiliz Token und Keep Network für diesen Tag genügend Liquidität auf der Plattform schaffen.

Die Operationen mit diesen neuen Token erfolgen in 3 Phasen

Die Verhandlung wird in 3 Phasen gestartet: nur Veröffentlichung, nur Begrenzung und dann vollständige Verhandlung. Die Coinbase-Plattform hat in einer Erklärung erklärt, dass, wenn eines der neuen Orderbücher zu irgendeinem Zeitpunkt die geordnete und gesunde Marktbewertung nicht erfüllt, sie das Buch für einen längeren Zeitraum in einem Zustand halten oder den Handel unter Einhaltung der Handelsregeln.

Liquidität ist ein sehr wichtiger Aspekt von Kryptowährungen und wenn es um die Finanzwelt geht. Dies misst, wie schwierig es ist, einen bestimmten Vermögenswert wie einen Kryptowährungs-Token zu handeln, ohne seinen Wert zu beeinträchtigen.

Dies ist ein Grund dafür, dass Händler oft Märkte oder Vermögenswerte mit guter Liquidität bevorzugen. Ohne ausreichende Liquidität wird es Experten zufolge schwieriger an den Märkten zu kaufen und zu verkaufen.

Es ist schwierig, Token mit schlechter Liquidität zu kaufen und zu verkaufen; Eine schlechte Liquidität bedeutet auch, dass sich der Preis der Kryptowährung ändern kann, wenn er ausgehandelt wird. Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum verfügen über eine gute Liquidität, weshalb sie hohe Handelsvolumina aufweisen. Binance bestätigt, dass andere Währungen auf ihren Märkten Liquiditätsprobleme haben, die die Operationen mit Altcoins beeinträchtigen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close