Das Mittelmeer – Heimat der besten Luxusyachten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Das Mittelmeer umfasst eine ungefähre Fläche von 2,5 Millionen Quadratkilometern. Es ist mit dem Atlantik durch die Straße von Gibraltar verbunden, die nur 14 km breit ist. Die Straße von Gibraltar ist eine schmale Straße, die den Atlantik mit dem Mittelmeer verbindet und Gibraltar und Spanien in Europa von Marokko in Afrika trennt.

Rund um das Mittelmeer befanden sich mehrere alte Zivilisationen. Sie wurden stark von ihrer Nähe zum Meer beeinflusst. Es bot zahlreichen Gemeinden im Laufe der Jahrhunderte Wege für Handel, Kolonialisierung und Krieg sowie Lebensmittel (vom Fischen und dem Sammeln anderer Meeresfrüchte). Aufgrund des gemeinsamen Klimas, der Geologie und des Zugangs zum Meer hatten Kulturen mit Schwerpunkt auf dem Mittelmeer tendenziell ein gewisses Maß an Kultur und Geschichte. Zwei der bemerkenswertesten Zivilisationen des Mittelmeers in der klassischen Antike waren die hellenischen Stadtstaaten wie Sparta und Athen sowie die Phönizier, die beide die Küsten des Mittelmeers weitgehend kolonisierten.

Die Römer, die jahrhundertelang das gesamte Mittelmeer beherrschten, nannten es Mare Nostrum. "unser Meer".

Das Mittelmeer hat eine durchschnittliche Tiefe von 1.500 Metern und der tiefste aufgezeichnete Punkt ist 5.267 Meter in der Calypso-Tiefe im Ionischen Meer. Das Meer wird im Norden von Europa, im Osten von Asien und im Süden von Afrika begrenzt.

14 Länder haben Küsten am Mittelmeer. Die meisten Mittelmeerländer haben eine lange Geschichte des Tourismus. Italien und Frankreich waren eines der ersten Länder, die vor dem Zweiten Weltkrieg den Tourismus entwickelten.

Die Amalfiküste, die Cinque Terre, Stadtstaaten wie Monte Carlo und Monaco in Frankreich und andere italienische Städte wie Rimini, Viareggio und Venedig ziehen seit mehr als 60 Jahren Touristen an. In späteren Jahren wurden die Balearen Ibiza und Formentera bei jungen Erwachsenen beliebt. Mit der Entwicklung des Tourismus im Mittelmeerraum entwickelte sich auch die Yachtindustrie. Das Erkennen von Luxusbooten und Superyachten war weit verbreitet. Eine Yacht zu mieten und durch die Ägäis, die Balearen oder die alten Küsten der Levante zu fahren, ist eines der beliebtesten Charter-Yachtziele. Im und um das Mittelmeer ist es üblich, Yachthäfen mit Superyachten zum Verkauf zu finden. Aber nicht alle zum Verkauf stehenden Yachten werden im Mittelmeer hergestellt. Yachten aus Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten sind ebenso verbreitet wie Yachten aus italienischen und französischen Werften.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close