Das Ponzi-Programm aus der Sowjetzeit ausmerzen, das Ethereum isst

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Lex Sokolin, ein CoinDesk-Kolumnist, ist Co-Leiter von Global Fintech bei ConsenSys, einem in Brooklyn, New York, ansässigen Blockchain-Softwareunternehmen. Folgendes wurde aus seinem Fintech Blueprint-Newsletter übernommen.

Wir haben einen wunderschönen Ethereum-Garten. Darin wachsen Bargeldäquivalente, die als Stablecoins bezeichnet werden und Anwendungen unterstützen, die auf programmierbaren Open-Source-Blockchains ausgeführt werden. Es verspricht, die neue Wirtschaft zu sein – frei, ohne Erlaubnis und global. Allein im Juni 2020 wurde ein Transaktionsvolumen von mehr als 50 Milliarden US-Dollar verzeichnet.

Aber darunter wächst ein hungriges Unkraut. In unserem schönen öffentlichen Garten verbreitet sich Korruption. Können wir diese Pflanze ausrotten? Können wir den Boden drehen?

Das Unkraut wird als Pyramidenschema bezeichnet und nutzt immer diejenigen aus, die es füttern. Schauen Sie sich das folgende Diagramm an (von der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission). Nach vier Zielebenen benötigt das Programm nur 7.000 Personen, um für die Betrüger profitabel zu sein. Nach dem 10. Level braucht es 60 Millionen Menschen. Bis zur 13. Stufe müssen Sie 13 Milliarden Teilnehmer verbrauchen. Es gibt nie genug für das Unkraut.

Wie-Pyramiden-Schemata funktionieren
"Wie Pyramidensysteme funktionieren"
Quelle: Securities and Exchange Commission

Das Unkraut kann an jeder Technologie arbeiten, solange es einen menschlichen Geist berührt. Sie können es mit Worten, auf Papier, per Fax oder im Code verbreiten. So sieht das Unkraut aus, wenn es in Software implementiert wird: In diesem im Januar 2020 veröffentlichten wissenschaftlichen Artikel werden 184 Software-Implementierungen von Pyramidenschemata nachverfolgt, die in erlaubnislosen Netzwerken ausgeführt werden. Es gibt jetzt mehr.

Vielleicht verstehst du nicht, wie schlimm das für den Garten ist. Vielleicht denken Sie, dass es Freiheit ist, dies wachsen zu lassen und unsere gemeinsame Arbeit zu überholen. Die Stärksten überleben, die Schwächsten sterben.

Siehe auch: JP Koning – Die 10-Milliarden-Dollar-Stablecoin-Industrie hat ein Betrugsproblem, das nicht angegangen wird

Mit dieser Einstellung hätten wir keine zarten Blumen oder kultivierte Schönheit. Wir hätten nur eine Wüste aus Löwenzahn und Meerrettich. In der Welt des Geldes und der Kryptowährung würde es keine echte wirtschaftliche Aktivität geben, keine digitale Währung der Zentralbank, keine krypto-nativen Unternehmen, keine neue Finanzinfrastruktur und keine Verlagerung der Technologieplattform auf Blockchain. Nur ein lautes Knirschen von Diebstahl verzehrende Gasgebühren, die produktive Aktivitäten von Ethereum für immer verdrängen.

Das Unkraut hat einen Namen

Lassen Sie mich Ihnen MMM vorstellen, ein Pyramidensystem mit Wurzeln in der ehemaligen Sowjetunion, das in den neunziger Jahren fast 10 Millionen Menschen gestohlen hat. Während sich dezentrale Finanzunternehmen und Unternehmen für digitale Vermögenswerte nach hinten beugen, um kundenorientiert zu sein und Finanzdienstleistungen (jeweils auf ihre Weise) zu reformieren, ist MMM ein Vorwand. Es ist ein Vorwand, der die Sprache der Kryptoökonomie gestohlen hat, um einen Krebs in seinem Körper zu erzeugen. Es versteckt sich im Paxos-Projekt und nutzt Ethereum für seine Machenschaften im 21. Jahrhundert.

% d0% bc% d0% bc% d0% bc_2011_% d0% bb% d0% be% d1% 81% d0% ba
Eine Anzeige für einen MMM Ponzi an einer Straße in der Nähe von Moskau.
Quelle: Wikimedia

Eine persönliche Seite: Als ich Ende der 1980er Jahre in der zerfallenden Sowjetunion aufgewachsen bin, ist mir eine Reihe von Fernsehwerbespots in Erinnerung geblieben.

Man muss ein wenig mitfühlen und sich ein Land vorstellen, das kein funktionierendes Wirtschaftssystem und einen massiven Schwarzmarkt hat. Mit dem Fall der Berliner Mauer brach auch die wirtschaftliche Halluzination der zentral geplanten Wirtschaft zusammen. Die Gruppe der Chicago School of Economics beriet den damaligen Präsidenten Michail Gorbatschow bei einem „Schocktherapie“ -Ansatz für den Übergang, der zu einer beispiellosen Verteilung staatlicher Vermögenswerte (z. B. Fabriken, Gebäude, natürliche Ressourcen) an Menschen führte, die den Unterschied zwischen a nicht erkennen konnten Aktienzertifikat und eine Briefmarke. Sagen wir einfach, China hat mit dem schrittweisen Ansatz besser abgeschnitten.

In diesen Kontext kamen die Anzeigen. Sie zeigen einen Russen, Lenya Golubkov, der sein Geld bei einer "Wertpapiergenossenschaft" namens MMM "investiert". Sein Vermögen verbessert sich bald. Er kann Stiefel kaufen, dann einen Mantel für seine Frau, schließlich mit seinem Bruder durch Amerika touren und ein erfolgreiches Geschäft aufbauen. Die Wertpapiere, die er kauft, sehen aus wie Aktienzertifikate und versprechen eine Rendite von 100% pro Monat und mehr.

White-Hat-Hacker sollten zusammenkommen, um ihre Benutzer vor nackten Pyramidensystemen zu schützen. Wenn wir das nicht tun, ist möglicherweise nie echtes Geld im System.

Sie müssen verstehen, dass alles im Fernsehen zu dieser Zeit Autorität hatte. Wie Filme aus den USA, die auf westliche Opulenz und das Versprechen neuen Reichtums im Zusammenhang mit der Liberalisierung hinwiesen, wurde MMM als Traum an normale Menschen in einer Sprache verkauft, die sie verstanden. Ich stelle mir vor, dass in vielen ärmeren, weniger gebildeten Teilen der Welt ein solches Geschichtenerzählen immer noch funktioniert. Ebenso wie dieses Bild eines Gutscheins für einen Anteil an einem Pyramidenschema.

Der Mann hinter dem Plan, Sergei Mavrodi, ist ein Comic-Bösewicht, der im Alter von 62 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben ist (wer weiß, was das jetzt in Russland bedeutet). Er verbrachte sein Leben damit, Regulierungsbehörden und Politiker offen mit Gas zu beleuchten, und wurde kurzzeitig sogar einer, der Immunität vor Strafverfolgung erhielt. Die Leute, die er betrog, wählten ihn, aber er wurde trotzdem eingesperrt. Mavrodi schien ein brillanter Mathematiker und zutiefst zynisch zu sein und wickelte die populären Gefühle vor Ort in eine irreführende Falle für den unachtsamen Verbraucher.

Es fühlt sich wie eine lange Zeit seit den 1990er Jahren an. Aber in Bezug auf die menschliche Natur war es kaum ein Augenblick. Nachdem Mavrodi aus dem Gefängnis entlassen wurde, tauchte MMM 2011 wieder auf, machte sich auf den Weg ins Internet und hat sich nun in den Körper der Kryptowährung eingepflanzt. Mavrodi ist tot, aber sein Plan ist die dezentrale autonome Organisation, die niemand wollte und die für immer im Kodex weiterlebt. Wie ein Bandwurm frisst er 10% der Transaktionen von Ethereum und ist laut Coin Metrics für 50% der Überweisungen für Stablecoin Paxos verantwortlich.

182741570_0beaa5153d
Ein Bruchteil von 1994 für das MMM-Schema mit Sergei Mavrodis Gesicht.
Quelle: Torf Bakke / Creative Commons

Das Unkraut ist nicht allein, es inspiriert andere. Eine andere Pyramide namens Forsage verbraucht 25% der Bandbreite von Ethereum und schlägt MMM bei seinem parasitären Spiel. Forsage ist die dezentrale App mit den meisten Benutzern und dem größten Volumen und übertrifft legitime DeFi-Pioniere wie Compound und Kyber Network. Andere Softwareversionen derselben Sache werden sich mit zunehmender Reife des Ökosystems für intelligente Verträge von Ethereum vermehren und weiterentwickeln. Sie jagen, wie einfach es ist, Menschen zu täuschen und ihnen eine Lüge zu verkaufen und die Infrastruktur zu untergraben, auf der sie wachsen.

Die Aufsichtsbehörden auf den Philippinen haben versucht, das Pyramidensystem zu verfolgen, aber natürlich ohne Erfolg. Es hat keine Reichweite über Lado Okhotnikov, den Entwickler des Codes. Und wir befinden uns im Zeitalter des Geldes in Pirate Bay: Es gibt nichts zu schließen, werden viele streiten. Dies ist ohne Erlaubnis.

Wurzel das Unkraut aus

Es liegt harte Arbeit vor uns. Anstatt Arbitrage in der Ertragslandwirtschaft zu betreiben, muss die Krypto-Community diese Unkräuter ausmerzen. Wenn wir jemals eine breite Akzeptanz wollen, ist es unrealistisch zu sagen: „Vorbehalt Emptor. ” Die meisten Menschen sind nicht in der Lage, Auszahlungen mit Wahrscheinlichkeit abzuwägen und Finanzprodukte auf das zu analysieren, was real und was falsch ist.

Denken Sie einen Moment an Computerviren. Nur weil Computer infiziert werden und Ihre Daten und Passwörter an böswillige Dritte senden können, bedeutet dies nicht, dass dies wahrscheinlich ist. Verschiedene Schilde, Verteidiger und offene Software schützen Benutzer vor denen, die uns trollen und Schaden zufügen wollen. In den frühen neunziger Jahren wurden nur 5.000 Viren zwischen Computern übertragen. Untersuchungen haben ergeben, dass es im Jahr 2020 auf Millionen von Websites, die Menschen fangen und irreführen sollen, fast eine Milliarde Infektionen pro Jahr gibt.

Wir benutzen immer noch Computer. Wir nutzen immer noch das Internet. Dies ist sicher, da die Tools zum Schutz von Menschen erstellt wurden und ebenso weit verbreitet sind wie ihre Gegner.

Ich hoffe, dass wir in 30 Jahren immer noch Ethereum verwenden. Wenn sich Black-Hat-Hacker zusammenschließen können, um gut gemeinte dezentrale Finanzprojekte zu ihrem eigenen Vorteil zu nutzen, sollten White-Hat-Hacker zusammenkommen, um ihre Benutzer vor nackten Pyramidensystemen zu schützen. Wenn wir dies nicht tun, ist möglicherweise nie echtes Geld im System. Oder noch schlimmer, es wird überhaupt kein wirkliches dezentrales System geben.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close