Das UNI-Token von Decentralized Finance springt in einer Woche um 92% und übersteigt 15 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dezentraler Finanzaustausch (DeFi) Uniswaps native Token Uni (UNI) hat am Mittwochmorgen am Coinbase 15 USD pro Token gebrochen. Laut CoinGecko zum Zeitpunkt der Drucklegung ist es in einer Woche um mehr als 92% und seit dem Debüt im September 2020 um 1.300% gestiegen.

Laut dem Forschungsunternehmen Messari hat die UNI von Uniswap mit einem Wert von 4,2 Milliarden US-Dollar die höchste Marktkapitalisierung aller DeFi-Token auf dem Markt.

Das Governance-Token wurde zusammen mit anderen DeFi-Token im Bitcoin-Bullenlauf 2020-21 erfasst. Mit 25,1 Milliarden US-Dollar ist die TVL-Metrik (Total Value Locked) von DeFi Pulse – ähnlich wie das verwaltete Vermögen (AUM) – gegenüber dem 1. Januar um fast 10 Milliarden US-Dollar gestiegen. Der DeFi Pulse-Index von TokenSets, der eine Reihe von DeFi-Token-Preisen misst, ist ebenfalls gestiegen Anstieg um 136% gegenüber dem Vorjahr.

Als Governance-Zeichen können UNI-Inhaber über die Richtung von Uniswap Version 2 abstimmen, beispielsweise darüber, wie die Uniswap-Staatskasse ausgegeben wird. Das wöchentliche Volumen der Börse hat auch den beeindruckenden Anfangslauf während des „DeFi-Sommers“ übertroffen. In den ersten drei Januarwochen lag das durchschnittliche Volumen bei 5,6 Milliarden US-Dollar, während die verfügbare Liquidität an der Börse laut info.uniswap konstant über 3 Milliarden US-Dollar lag.

Zu dieser Zeit führte Uniswap einen so genannten "Airdrop" für jeden durch, der den Austausch jemals zuvor genutzt hatte. Der Token-Drop war eine Reaktion auf den konkurrierenden Austausch SushiSwap, der die Codebasis von Uniswap gabelte und versuchte, Benutzer mit einem neuen Token, SUSHI, im sogenannten "Vampire Mining" abzuziehen. Jeder nominelle Benutzer erhielt 400 UNI-Token, was 60% der 1 Milliarde geprägten UNI entspricht. Jeder Lufttropfen ist jetzt ungefähr 6.000 US-Dollar wert. Es wurde damals scherzhaft als Cryptos eigener Stimulus-Check bezeichnet. Laut Messari ist SUSHI in den letzten 30 Tagen ebenfalls um 177% gestiegen.

Uniswap-Investoren, Berater und Teammitglieder sind nach einer anfänglichen Zuteilung der Token ebenfalls stark gestiegen, obwohl ein vierjähriger Vesting-Zeitplan weiterhin besteht. Laut einem Uniswap-Blogbeitrag wurden 21% oder 212.660.000 UNI (zum Zeitpunkt der Drucklegung: 3,2 Mrd. USD) für aktuelle und zukünftige Teammitglieder bereitgestellt. Weitere 18% oder 180.440.000 UNI (2,7 Mrd. USD) wurden für Investoren reserviert, plus 0,69% oder 6.900.000 UNI (103,5 Mio. USD) für Berater.

Uniswap, dessen Kernteam in Brooklyn, New York, ansässig ist, sammelte 11 Millionen US-Dollar in einer Serie A, die von Andreeson Horowitz, Paradigm, Union Square Ventures und VersionOne unterstützt wurde.

Uniswap-Gründer Hayden Adams lehnte eine Stellungnahme ab.

Offenlegung: Dieser Reporter verfügt über eine kleine UNI-Zuweisung ab dem ersten Lufttropfen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close