DeFi Orion-Protokoll startet Absteckrechner ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


& nbsp

& nbsp

In der Kryptoindustrie gibt es viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen, z. B. Bergbau- und Handelstoken. Mit dem Aufkommen der DeFi-Plattformen ist das Abstecken jedoch beliebter denn je. Das Abstecken kommt allen Beteiligten zugute, da das Ökosystem schneller und effizienter arbeiten kann und diejenigen, die ihre Token einsetzen, davon profitieren können.

Mit zunehmender Reife des DeFi-Bereichs wird den Benutzern das Abstecken erleichtert. Ein Beispiel hierfür ist das Orion-Protokoll, das am 23. Februar 2021 bekannt gab, dass sein Absteckrechner nun einen Monat vor dem Start des Mainnet-Absteckterminals in Betrieb ist.

|3fb074dd5a7afd518e90769eb547b784|

Mithilfe des Taschenrechners können Benutzer bestimmen, mit wie viel sie am Ende ihrer Einsatzperiode belohnt werden. Diejenigen, die Orion Protocol Token (ORN) besitzen, können ihre Gesamtbelohnungen mithilfe des Taschenrechners ermitteln. Der Rechner berücksichtigt Faktoren wie das tägliche Protokollvolumen, die Menge des eingesetzten ORN und den aktuellen ORN-Preis.

Das Token-Angebot des Orion-Protokolls ist auf 100 Millionen Token begrenzt, und es werden Maßnahmen ergriffen, um diese Menge aufrechtzuerhalten, einschließlich der Verbrennung von Token im Umlauf. Derzeit besteht für ORN-Inhaber ein großer Anreiz, ihre Token einzusetzen.

Zum aktuellen Preis wird eine Rendite von rund 300% pro Jahr erwartet, wenn das tägliche Transaktionsvolumen in der gleichen Form wie bei anderen beliebten DeFi-Plattformen wie SushiSwap folgt. Wenn das Transaktionsvolumen noch höher ist, sind die Belohnungen höher.

Werbung


& nbsp

& nbsp

Dieses tägliche Transaktionsvolumen wird unter Berücksichtigung der Daten vom Orion Terminal und anderen Plattformen bestimmt, die mit dem DeFi-Protokoll erstellt wurden. Das ORN-Token ist das Kernstück dieses Ökosystems, das auf dem Mechanismus des delegierten Nachweises der Broker-Governance basiert.

Ökosystemmitglieder, die die Orion Broker-Software verwenden, können alle Trades ausführen, die vom Liquiditätsaggregator weitergeleitet werden.

Sobald das Orion-Mainnet-Absteckterminal gestartet ist, kann es verwendet werden, um auf den gesamten Kryptomarkt zuzugreifen, über Börsen auf Liquidität zuzugreifen und Aufträge auszuführen. Die erste Phase des Terminals wurde am 15. Dezember 2020 gestartet, und dieser bevorstehende Start verläuft in die gleiche Richtung.


|026ad1ca831cc6312b0a6ab8e1a282d9|


HAFTUNGSAUSSCHLUSS Weiterlesen

Die in dem Artikel geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors und entsprechen weder denen von ZyCrypto noch sollten sie diesen zugeschrieben werden. Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in eine der verschiedenen verfügbaren Kryptowährungen investieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close