DeFi-Token erzielen zweistellige Gewinne, da Bären den Bitcoin-Preis unter 33.000 US-Dollar stecken

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Heute war der Bitcoin (BTC) -Preis weiterhin einem Verkaufsdruck im Widerstandscluster von 32.500 bis 33.000 USD ausgesetzt, was zu einem leichten Rückgang der meisten Altcoins um 3 bis 5% führte.

Trotz der jüngsten Entdeckung, dass BlackRock, der weltweit größte Vermögensverwalter, grünes Licht für zwei seiner Fonds gegeben hat, um in Bitcoin-Futures zu investieren, hat der BTC-Preis immer noch Schwierigkeiten, über dem Niveau von 33.000 USD an Dynamik zu gewinnen.

Tägliche Marktleistung bei Kryptowährungen. Quelle: Coin360

Währenddessen floriert der DeFi-Sektor weiter, da die Preise von Venus (XVS) und Fantom (FTM) über Nacht um 23% gestiegen sind und der in den DeFi-Protokollen festgelegte Gesamtwert derzeit bei 25,77 Mrd. USD liegt.

Nach der Bestätigung von Janet Yellen als neue Sekretärin des US-Finanzministeriums ist die gefürchtete Regel zur Überwachung der Kryptowährung des Ministeriums nun wieder in Kraft und die Öffentlichkeit hat 60 Tage Zeit, um sich zu der vorgeschlagenen Anforderung einer selbst gehosteten Brieftasche zu äußern.

BTC / USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der Verkauf beschränkte sich nicht nur auf den Kryptowährungssektor, da auch die globalen Finanzmärkte unter Druck gerieten, nachdem bekannt wurde, dass das bevorstehende Konjunkturpaket der Biden-Administration möglicherweise nicht so umfangreich ist wie zuvor vorgeschlagen.

Sowohl der S & P 500 als auch der Dow standen bei der Eröffnungsglocke unter Verkaufsdruck und beendeten den Tag mit einem Minus von 0,15% bzw. 0,07%, während der NASDAQ einen positiven Zuwachs von 0,05% erzielen konnte.

Die in Reddit ansässige Investmentgruppe, die kürzlich die Leerverkäufer, die gegen GameStop (GME) wetten, unter Druck gesetzt hatte, konnte sich über Nacht neu gruppieren und schaffte es, den GME-Preis am 26. Januar auf 145,57 USD zu erhöhen, nahe seinem Allzeithoch von 159,18 USD .

GME / USD 1-Tages-Chart. Quelle: TradingView

DeFi-Token übernehmen die Führung

DeFi-bezogene Münzen steigen trotz der nachlassenden Dynamik von Bitcoin und Ether (ETH) weiter an.

Das Handelsvolumen von Uniswap stieg heute früher auf über 6 Milliarden US-Dollar. Dies trug dazu bei, den Preis für das Governance-Token (UNI) auf ein neues Hoch von 2021 bei 13,67 US-Dollar anzuheben. Terra (LUNA), ein auf stabile Münzen ausgerichtetes Projekt, verzeichnete ebenfalls einen Preisanstieg um mehr als 37% und notiert derzeit bei 1,22 USD.

Fantom (FTM) und Alpha Finance (ALPHA) verzeichneten in den letzten 24 Stunden ebenfalls einen Anstieg der Kaufaktivitäten und legten während der heutigen Handelssitzung um 22% bzw. 35% zu.

Die Marktkapitalisierung für Kryptowährungen liegt jetzt bei 947,6 Mrd. USD, und die Dominanzrate von Bitcoin beträgt 62,9%.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close