Der Bitcoin-Preis könnte im Juli 150.000 USD überschreiten, sagt Crypto Bull Preston Pysh

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Preston Pysh, ein beliebter Marktanalyst und bekannter Bitcoin-Bulle, hat bekannt gegeben, dass er glaubt, dass der parabolische Anstieg von Bitcoin in diesem Jahr so ​​lange anhalten wird, bis er im Juli 150.000 USD übersteigt, bevor er eine Korrektur erleidet.

In einer neuen Folge des Podcasts "What Bitcoin Did", über den Daily Hodl erstmals berichtete, sagte Pysh, BTC könne Kritiker und Neinsager in den nächsten Monaten als falsch erweisen. Er glaubt, dass sein bisheriger Aufstieg in diesem Jahr nur der Anfang dessen war, was kommen wird.

Während des Podcasts sagte der Analyst, er erwarte, dass der bevorstehende Bullenlauf "episch" sein wird, da er glaubt, dass der Preis zwischen jetzt und Mitte April "Gangbuster sein wird, weit mehr als die Leute erwarten". Er fügte hinzu, er sehe, dass Bitcoin "von dort bis zum Hochsommer bis in den Herbst hinein einen natürlichen Rückgang der Volatilität im sechsstelligen Bereich durchläuft".

Nach seinen Worten wird der Aufwärtstrend von BTC "Spaß machen, weil jeder darauf schaut" und glaubt, dass es keinen Sinn ergibt. Der Bullenlauf, sagte er, habe die gleiche Energie wie der Bullenlauf von Tesla, da traditionelle Finanzexperten die Rallye betrachten und erwarten, dass sie jeden Moment aufhört.

Auf TradingView veröffentlichte Preston ein Diagramm, das zeigt, wie er den Preisanstieg von BTC erwartet. Die Grafik zeigt starke Korrekturen und explodierende Preise in verschiedenen Zeiträumen, wobei BTC bis Mitte Juli 150.000 USD erreichte, bevor es später in diesem Jahr auf weniger als 100.000 USD fiel.

Der erste Anstieg wird dazu führen, dass Bitcoin auf 95.000 US-Dollar steigt, bevor Pysh eine Korrektur hinnehmen muss, bei der BTC auf 50.000 US-Dollar zurückgesetzt wird, bevor der Aufstieg wieder aufgenommen wird. Der Analyst hat in der Vergangenheit bekannt gegeben, dass er glaubt, dass BTC bis zur nächsten Halbierung zwischen 80.000 und 100.000 US-Dollar handeln wird und sogar 300.000 US-Dollar erreichen könnte.

Die zinsbullischen Bitcoin-Preisprognosen haben in den letzten Wochen zugenommen, da BTC weiter steigt. Chartisten haben kürzlich bekannt gegeben, dass sie die Marke von 70.000 US-Dollar im Auge behalten, wobei 50.000 US-Dollar den nächsten Widerstand für die Flaggschiff-Kryptowährung darstellen.

Analysten wie Cathie Wood, Gründerin des Vermögensverwaltungsunternehmens Ark Invest, argumentierten ebenfalls, dass der Preis für Bitcoin aus verschiedenen Gründen auf 400.000 USD steigen könnte, einschließlich einer möglichen Allokation von jedem Unternehmen im S & P 500 Index.

Ausgewähltes Bild über Pixabay.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close