Der erste Ethereum-ETF der kanadischen Aufsichtsbehörden für grünes Licht – ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


& nbsp

& nbsp

Die kanadischen Behörden haben den Startschuss für den weltweit ersten Ethereum ETF gegeben. Das lizenzierte Unternehmen Purpose Investments, eine in Toronto ansässige Vermögensverwaltungsgesellschaft, erhielt die Genehmigung der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden. Eine gestrige Pressemitteilung des Unternehmens besagt, dass der ETF den Anlegern ein Engagement in dem Vermögenswert ermöglichen wird, indem er ihnen erlaubt, in physisch abgewickeltes Ethereum zu investieren.

Som Seif, CEO und Gründer von Purpose Investments, sagte, dies werde vielen Anlegern die Möglichkeit geben, in Ethereum zu investieren, das er als beeindruckend bezeichnet.

„Während Bitcoin als erste große Kryptowährung viel Aufmerksamkeit erhält, ist das, was Ether und das Ethereum-Ökosystem darstellen, eine der aufregendsten neuen Technologievisionen in der heutigen Gesellschaft. Durch die Auflegung des weltweit ersten ETF, der Ether direkt besitzt und ein Engagement in Ether bietet, ermöglichen wir jedem Anleger den Zugang zu dieser einzigartigen Gelegenheit und diesem Ökosystem. “

Der ETF wird drei Klassen von Anteilen anbieten, nämlich währungsgesicherte Einheiten in kanadischem Dollar (ETHH), nicht in Währungen abgesicherte Einheiten in kanadischem Dollar (ETHH.B) und US-Dollar-Anteile mit Ticker-Einheiten (ETHH.U).

Zwei ETFs in zwei Monaten

Der weltweit erste Bitcoin-ETF wurde in Kanada erneut vor rund zwei Monaten aufgelegt. Es ist bemerkenswert, dass der ETF von derselben Firma, Purpose Investments, aufgelegt wurde. Das Unternehmen wird nun zwei ETFs für die beiden weltweit führenden Kryptowährungen auflegen und den Anlegern den Markteintritt ohne das damit verbundene Risiko von Kryptoinvestitionen erleichtern.

Zweck Investments wird mit der Gemini Trust Company zusammenarbeiten, um die Vermögenswerte zu verwahren, die sich im Kühlhaus befinden. Es wird auch mit der CIBC Mellon Global Securities Services Company als Fondsadministrator zusammenarbeiten. Dies soll das Vertrauen der Anleger in ihre Anlagen stärken.

Werbung


& nbsp

& nbsp

Kanada übernimmt die Führung bei der Kryptoentwicklung

Vor einigen Jahren hätte niemand gedacht, dass Kanada die ersten Bitcoin-ETFs auflegen würde. Dies ist heute jedoch der Fall, während die USA mit der größten Anzahl von Krypto-Startups trotz mehrerer Anwendungen seit Jahren keine mehr haben.

Da das regulatorische Klima in den USA solchen Entwicklungen nicht förderlich ist, hat Kanada die Führung übernommen und ist zu einem Kryptotitan geworden, mit dem man rechnen muss. Der im Februar dieses Jahres aufgelegte Bitcoin-ETF gilt als einer der erfolgreichsten ETFs der Geschichte. Innerhalb von zwei Monaten nach seiner Einführung verfügt das Unternehmen bereits über ein Vermögen von 1,4 Milliarden US-Dollar.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close