Der Goldpreis könnte leiden, als Bitcoin anfing, seinen Marktanteil zu übernehmen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin hat einen großen Teil des Goldmarktanteils übernommen und wird dies auch in naher Zukunft tun, argumentierten Analysten von JPMorgan Chase & Co. Sie betonten den rückläufigen Unterschied bei den im Edelmetall und in der primären Kryptowährung zugewiesenen Mitteln und sagten, dass der Umzug „die Übertragung von Milliarden in bar darstellen wird“.

|514f2bf8a71d2e28a4a310f8512b4a88|

Die Cryptocurrency-Community diskutiert seit Jahren über die Erzählung, dass Bitcoin die digitale Repräsentation von Gold ist. Schließlich haben beide Gemeinsamkeiten wie das begrenzte Angebot und sollen eine Absicherungsrolle spielen.

Die optimistischsten Mitglieder spekulierten, dass große institutionelle Anleger letztendlich die Überlegenheit von Bitcoin gegenüber Gold, hauptsächlich die digitale Knappheit, erkennen und sich vom Edelmetall abwenden werden.

Bisher war 2020 das Jahr mit den größten Zuflüssen von institutionellem Geld in Bitcoin. Dies wird durch die stetig wachsenden Quartalsberichte von Grayscale, berühmte Namen wie Paul Tudor Jones III und Stan Druckenmiller sowie Wall Street-Giganten wie Guggenheim Partners veranschaulicht.

Gleichzeitig haben Gold-ETFs begonnen, bemerkenswerte Abflüsse zu verzeichnen. Die quantitativen Strategen von JPM, angeführt von Nikolaos Panigirtzoglou, bestätigten dieses Ergebnis in einem kürzlich von Bloomberg zitierten Bericht.

Die Analysten sagten, dass "seit Oktober Geld in Bitcoin-Fonds und aus Gold geflossen ist, ein Trend, der sich auf lange Sicht nur fortsetzen wird, wenn mehr institutionelle Anleger eine Position in Kryptowährungen einnehmen."

Bitcoin Preis Vs. Gold ETF Holdings. Quelle: Bloomberg
|f87e5ecf60813ac00e136be002620633|

Die Analysten von JPM behaupteten weiter, dass Bitcoin nur 0,18% des Family-Office-Vermögens ausmacht, während Gold-ETFs etwa 3,3% ausmachen. Trotz dieses immer noch großen Unterschieds zwischen den Prozentsätzen der beiden Vermögenswerte ist Panigirtzoglou der Ansicht, dass sich der Trend allmählich geändert hat. Diese Nadelverschiebung könnte den Goldpreis langfristig schädigen.

„Die Einführung von Bitcoin durch institutionelle Anleger hat erst begonnen, während die Einführung von Bitcoin durch institutionelle Anleger sehr weit fortgeschritten ist. Wenn sich diese mittel- bis längerfristige These als richtig erweist, würde der Goldpreis in den kommenden Jahren unter einem strukturellen Gegenwind leiden. “

Dennoch sagten die Strategen, dass der Bitcoin-Preis während des Bullen-Laufs im vierten Quartal möglicherweise „überschritten“ wurde, als sich der Wert des Vermögenswerts fast verdoppelte. Sie sagten ein kurzfristiges Retracement voraus und wiesen gleichzeitig darauf hin, dass das Edelmetall „einer Erholung bedarf“.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close