Der härteste Handel: BitcoinTina auf Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

Hören Sie sich diese Episode an:

In der fünften Folge der Reihe „BitcoinTina On Bitcoin“ diskutierten CK und BitcoinTina die möglichen Bullenmarktszenarien für Bitcoin.

In diesem Podcast wurden drei verschiedene Bitcoin-Preisszenarien behandelt, die alle sehr bullisch, aber schwierig und unterschiedlich zu handeln sind.

Der Eckpfeiler von BitcoinTinas Argument ist, dass Bitcoin eine neue Käuferklasse hat. Bevor der Bitcoin-Markt von der Jugend und dem technologischen Fortschritt betrieben wurde. Jetzt sehen wir Baby Boomer, Institutionen und Unternehmen mit viel mehr Kaufkraft, sehr unterschiedlichen Bedürfnissen und sehr unterschiedlichem Investitionsverhalten.

Bitcoin wird sicher. Die Investoren, die 2021 in den Bitcoin-Markt eintreten, beobachten seit 20 Jahren, wie Tech-Aktien direkt zulegen. Viele von ihnen handelten falsch mit Technologie und verpassten den Umzug. Einige werden bekommen, dass Bitcoin das gleiche ist, aber viel größer. Es ist wichtig, wer hereinkommt, um Bitcoin zu kaufen.

Michael Saylor sagte, wenn Sie Bitcoin verstehen, können Sie nicht nur eine 1-Prozent-Position besitzen. Es ist absurd! Wenn Sie Bitcoin halten, haben Sie einen finanziellen Vorteil. Mit Bitcoin sind Sie auf der Anhöhe. Investoren, Stapler und Institutionen erkennen dies. Niemand weiß, wie sich Bitcoin entwickeln wird, aber wenn Sie den Spieler im Spiel nicht einmal verstehen, können Sie seine Flugbahn auf keinen Fall verstehen.

Zusätzliche von BitcoinTina empfohlene Ressourcen:

"Bitcoin ist die große Finanzialisierung" von Parker Lewis

Blog-Serie „The Gradually Then Suddenly“ von Parker Lewis

"The Saylor Series": Episoden eins bis acht von Robert Breedlove und Michael Saylor

"The Investors Podcast" mit Samson Mow

Ein Auszug aus „Erinnerungen eines Aktienbetreibers“:

„Nachdem ich viele Jahre an der Wall Street verbracht habe und Millionen von Dollar verdient und verloren habe, möchte ich Ihnen Folgendes sagen: Es war nie mein Denken, das das große Geld für mich verdient hat. Es war immer mein Sitzen. Verstanden? Ich sitze fest! Es ist überhaupt kein Trick, direkt auf dem Markt zu sein. Auf den Bullenmärkten gibt es immer viele frühe Bullen und auf den Bärenmärkten viele frühe Bären. Ich kenne viele Männer, die genau zur richtigen Zeit Recht hatten und mit dem Kauf oder Verkauf von Aktien begannen, als die Preise genau auf dem Niveau lagen, das den größten Gewinn bringen sollte. Und ihre Erfahrung stimmte immer mit meiner überein, das heißt, sie haben kein echtes Geld damit verdient. Männer, die sowohl Recht haben als auch fest sitzen können, sind ungewöhnlich. Ich fand es eines der schwierigsten Dinge zu lernen. Aber erst wenn ein Aktienbetreiber dies fest im Griff hat, kann er viel Geld verdienen. Es ist buchstäblich wahr, dass Millionen für einen Händler einfacher werden, wenn er weiß, wie man handelt, als Hunderte in den Tagen seiner Unwissenheit. “

„Erinnerungen an einen Aktienbetreiber“, Seite 53

Der Beitrag The Hardest Trade: BitcoinTina On Bitcoin erschien zuerst im Bitcoin Magazine.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close