Der Milliardär Carl Icahn untersucht Krypto-Investitionen von bis zu 1,5 Milliarden US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/05/jurg-kradolfer-OpNVttyIDgM-unsplash-460×388.jpg

Der legendäre amerikanische Geschäftsmann Carl Icahn hat offenbar seine Position zu Kryptowährungen geändert. In einem Interview für Bloomberg Markets wies Icahn auf eine mögliche Investition von bis zu 1,5 Milliarden US-Dollar in diesem Sektor hin.

So teilt Carl Icahn die Haltung von Stanley Druckenmiller, Paul Tudor Jones und zuletzt Ray Dalio zu dieser neuen Anlageklasse. Icahn glaubt, dass der Anstieg der Kryptowährungen eine „natürliche Manifestation“ der aktuellen makroökonomischen Aussichten und ihrer Inflation ist.

Unter diesen wirtschaftlichen Umständen suchen Anleger nach neuen Wertspeichern außerhalb des US-Dollars. Ähnlich wie Dalio befürchtet Icahn, dass der Dollar in Richtung Abwertung geht und möglicherweise seinen Status als Reservestrom verlieren könnte, wenn die Federal Reserve „das Geld weiter druckt“.

Carl Icahn behauptete, er sei "noch kein Investor", widerspreche jedoch den Kritikern dieser Vermögenswerte und finde in einer Kryptowährung ebenso viel Wert wie im US-Dollar. Er sagte: "Der einzige Wert des Dollars ist wirklich, weil man damit Steuern zahlen kann."

Carl Icahn: Bitcoin und Ethereum sind hier, um zu bleiben

Auf die Frage nach den spezifischen Anwendungsfällen zwischen Bitcoin, das „allgemein“ als Wertspeicher angesehen wird, und Ethereum, dem Ökosystem für dezentrale Anwendungen, schien Carl Icahn gut informiert zu sein.

Der legendäre Investor war in der Lage, eine einzigartige Sichtweise zu liefern, die von jemandem mit traditionellen Finanzen oft nicht gehört wurde. Er sagte:

Ethereum ist die zugrunde liegende Blockchain. Ethereum hat also zwei Möglichkeiten, die Sie als Zahlungssystem verwenden können, um den Wertspeicher zu verwenden. Sie brauchen also Ethereum, die Blockchain, um sicherzugehen, dass Sie etwas haben. Sie hatten das noch nie zuvor, wo Sie eine Kryptowährung kaufen können, und Sie können sagen: "Ich bin sicher", weil Sie die Blockchain haben, die sie für Sie sehr sicher macht. Ich vereinfache es zu sehr.

Icahn glaubt, dass dies Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum einen „großen Wert“ verleiht. Er fügte jedoch hinzu, dass die beiden wichtigsten Kryptowährungen „unterschiedlich“ seien. Während Bitcoin „nur ein Wertspeicher“ ist, ist Ethereum „eine Art Unternehmen mit Mehrwert“.

Obwohl er darauf hinwies, dass es nicht korrekt sei, es als Unternehmen zu bezeichnen. Auf die Frage, ob er speziell in eine dieser beiden Kryptowährungen investieren wolle, antwortete er: "Ich betrachte das gesamte Geschäft und wie ich mich relativ stark darauf einlassen könnte."

Später sagte Carl Icahn, dass Kryptowährungen hier bleiben werden, und stellte klar, dass der Einstieg in ein Unternehmen auf „große Weise“ zu einer Investition von 1 Mrd. USD, 1,5 Mrd. USD oder mehr führen könnte. Er wirkte optimistischer in Bezug auf Ethereum und sagte abschließend, dass es unwahrscheinlich ist, dass alle Kryptowährungen überleben werden.

Dies hat viele dazu veranlasst, über die Möglichkeit zu spekulieren, dass Icahn bereits ein Krypto-Investor sein könnte. Anonymer Analyst MacroScope sagte Folgendes zu dieser Möglichkeit:

Zwei Dinge, die auf jahrzehntelanger Beobachtung von Icahn beruhen:

Sie werden mehr hören, wenn er eine volle Position hat … viel mehr (und sehr laut), und diese Position wird in der Tat eine volle sein. Unterschätzen Sie nicht die Auswirkungen, die dies auf ältere PMs / Händler hat, insbesondere in NYC, wo Icahn verehrt wird.

Ethereum notiert bei 2.799 USD mit einem Gewinn von 11,8% auf dem Wochen-Chart und einem Gewinn von 4,8% auf dem Tages-Chart. Das Monats-Chart hat einen Gewinn von 10,6% und scheint genug Überzeugung zu haben, um die 3.000-Dollar-Marke zu erreichen. Ein erfolgreicher Fortschritt in diesem Bereich könnte kurzfristig das Schicksal der Preisaktion der ETH bestimmen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close