Der Mitbegründer von SushiSwap weist auf Ambitionen hin, andere Ketten wie Polkadot zu starten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dies wurde schon oft gesagt, aber es lohnt sich noch einmal zu sagen, dass DeFi im Moment größtenteils in Ethereum abgestiegen ist.

Zwar gibt es vielversprechende dezentrale Finanzierungsprojekte für andere Blockchains, doch haben sie im Vergleich zu Ethereum, wo über 10 Milliarden US-Dollar gesperrt sind, eine Million Gesamtnutzer und Zehntausende von täglichen Nutzern, wenig Anklang gefunden.

Dies könnte sich jedoch bald ändern, da SushiSwap, eine der führenden DeFi-Anwendungen, angedeutet hat, dass es in den kommenden Monaten kettenübergreifende Ambitionen hat.

SushiSwap auf Polkadot?

Laut 0xMaki, einem Mitbegründer von SushiSwap, ist geplant, die Plattform auf Polkadot in den kommenden Monaten zu „öffnen“:

"Wenn du Ende September LP warst, hast du immer noch 2/3 deiner Belohnungen, die in 6 Monaten verfügbar sein werden. und du wirst moonSushi erhalten, wenn wir auf Polkadot öffnen. “

Dies scheint das erste zu sein, von dem viele von diesen kettenübergreifenden Ambitionen gehört haben.

Derzeit ist SushiSwap ein dezentraler Austausch auf Basis von Ethereum. Die Plattform führt Funktionen ein, die das Handelserlebnis verbessern sollen, wodurch sie von Uniswap, der volumenmäßig führenden dezentralen Ethereum-Börse, getrennt werden kann.

Ein Konkurrent von Ethereum?

Viele sind überzeugt, dass wenn Ethereum einen Konkurrenten hat, es Polkadot sein wird.

Electric Capital, ein kryptofokussierter Fonds, der regelmäßig Entwicklerberichte erstellt, stellte fest, dass Polkadot hinsichtlich der Anzahl der Entwickler Wellen geschlagen hat. Avichal Garg, Investor von Electric Capital notiert dass Polkadot "zu diesem Zeitpunkt in seiner Geschichte mehr Entwickler als Ethereum" hat, was zeigt, dass das Netzwerk auf dem richtigen Weg sein könnte, Ethereum im Laufe der Zeit zu übertreffen.

Der Bericht stellte auch fest, dass Polkadot absolut gesehen nach Ethereum nur an zweiter Stelle steht, wenn es um die Anzahl der Entwickler geht.

Ethereum hat im vergangenen Jahr die meisten Entwickler gewonnen, obwohl Polkadot auch ein extrem starkes Wachstum verzeichnete.

Bloomberg hat eine ähnliche Beobachtung gemacht. Polkadot kommentierte die Daten von Outlier Ventures und stellte fest, dass Polkadot in Bezug auf seine Entwicklungsgemeinschaft Wellen schlägt:

"Während das Interesse der Entwickler an Bitcoin und Ethereum zurückgegangen ist, stieg die Anzahl der monatlich aktiven Entwickler, die auf Polkadot aufbauen, in den zwölf Monaten, die im Mai endeten, um 44%."

In gewisser Hinsicht könnte dieser potenzielle Wettbewerb passen: Polkadot wurde von einem Mitbegründer von Ethereum namens Gavin Wood ins Leben gerufen.

Es kann jedoch eine Weile dauern, bis wirklich festgestellt werden kann, ob Polkadot den Marktanteil von Ethereum verschlingt oder nicht, zumal beide Seiten über dynamische Technologie und regelmäßige Zu- und Abflüsse von Entwicklern verfügen.

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close