Der neue Crypto Checkout-Service von PayPal löst Bitcoin-, Ethereum-, Litecoin- und Bitcoin-Cash-Rallyes aus

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Nachricht, dass der Zahlungsriese PayPal nun allen US-Nutzern Zugang zu seinem mit Spannung erwarteten Kryptowährungsdienst gewährt, hat bei allen vier von ihm unterstützten Large-Cap-Digital-Assets zinsbullische Rallyes ausgelöst.

In einem neuen Tweet sagt PayPal, dass es den Dienst "Checkout with Crypto" einführt, der ermöglicht Kunden mit Sitz in den USA zahlen für ausgewählte Online-Einkäufe mit Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) oder Bitcoin Cash (BCH) in ihren digitalen Geldbörsen.

Die Online-Zahlungsfirma hebt hervor, dass die Krypto-Assets beim Auschecken mit eindeutigen Umrechnungskursen und ohne zusätzliche Gebühren in US-Dollar umgerechnet werden.

Laut Reuters wird der Service in den folgenden Monaten bei allen 29 Millionen PayPal-Händlern verfügbar sein.

Dan Schulman, President und CEO von PayPal,

"Dies ist das erste Mal, dass Sie Kryptowährungen nahtlos wie eine Kreditkarte oder eine Debitkarte in Ihrer PayPal-Brieftasche verwenden können."

Die Nachricht vom neuen PayPal-Service löste einen Preisanstieg für alle vier Krypto-Assets aus, die vom kalifornischen Zahlungsunternehmen unterstützt wurden.

Zum Zeitpunkt des Schreibens nähert sich Bitcoin 60.000 US-Dollar, da es bei 58.975 US-Dollar handelt, was laut CoinMarketCap in den letzten 24 Stunden einem Anstieg von 2,23% entspricht. Ethereum ist ebenfalls auf dem Vormarsch und notiert bei 1.838 USD, was einem Anstieg von 1,74% im gleichen Zeitraum entspricht. Litecoin befindet sich ebenfalls im grünen Bereich und stieg um 1,79% auf 197,60 USD. Darüber hinaus ist Bitcoin Cash in den letzten 24 Stunden um 1,33% gestiegen und notierte bei 527 USD.

Im November 2020 öffnete PayPal die Krypto-Schleusen, nachdem bekannt gegeben wurde, dass alle US-Kunden Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC) kaufen, verkaufen und halten können.

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Surfen Sie im Daily Hodl Mix

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Andrey Valerevich

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close