Der Preis für das Ethereum steigt über 2000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Der Preis für Ethereum steigt seit Januar um 200 Prozent.
  • Analysten prognostizieren für die ETH ein Hoch von 10.000 US-Dollar.

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert der Ethereum-Preis derzeit bei 2025 USD, was ein neues Rekordhoch darstellt. Die zweitgrößte Kryptowährung pro Marktkapitalisierung nach Bitcoin hat die Prognosen der Analysten Anfang dieses Monats erfüllt.

Daten aus TradingView oben zeigen, dass die am zweithäufigsten nachgefragte Kryptowährung in den letzten 24 Stunden um 5 Prozent gestiegen ist. Ebenso hat die ETH seit Beginn des neuen Jahres einen Keuchhustenanstieg von bis zu 200 Prozent verzeichnet. Darüber hinaus hat die Marktkapitalisierung der Kryptowährung 230 Milliarden US-Dollar überschritten – ein tägliches durchschnittliches Handelsvolumen von 40 Milliarden US-Dollar.

Weitere Preiserhöhungen bei Ethereum werden erwartet

Mit dem jüngsten Start von Ethereum-Futures auf dem CME und der hohen Nachfrage von Unternehmen ist der Aufwärtstrend von Ethereum sehr positiv. Laut Analysten könnte der Preis von Ethereum die Marke von 10.000 USD überschreiten.

Derzeit verwenden viele DeFi-Projekte die Ethereum-Blockchain, um Transaktionen durchzuführen. Dieses Interesse und diese Unterstützung tragen maßgeblich zum Wachstum des Ethereum-Preises bei. Nach dem aus der Analyse gewonnenen Bericht ist die dezentrale Finanzierung die Hauptkraft für den Aufwärtstrend der ETH.

Neben dem Beitrag von Decentralized Finance spielten NFTs auch eine wichtige Rolle für den aktuellen ETH-Preis. Der Wert der Transaktionen in diesem Sektor steigt gegenüber 2020 um 300 Prozent, und das Wachstum wird sich fortsetzen.

Bitcoin oder Ethereum?

Die Frage, die jetzt bleibt, ist die Wahl zwischen Bitcoin und Ethereum. Die beiden Kryptowährungen dominieren den Kryptomarkt, wobei die ersteren im Laufe der Wochen neue Rekorde erzielen. Bitcoin wird derzeit bei 55.917 USD gehandelt und ist ein Top-Asset. Die Dominanz von BTCs hat jedoch den Durchbruch anderer Kryptos wie Ethereum nicht überwältigt.

Viele haben in Ethereum eine ausgezeichnete Alternative zur Auswahl, und sowohl der Aufwärtstrend als auch der von Bitcoin sind sicher. Auch wenn ein Rückgang aufgrund der Marktvolatilität unvermeidlich ist, steigt der Preis von Ethereum, und das ist im Moment alles, was für Investoren und Krypto-Enthusiasten insgesamt wichtig ist.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close