Der technische Kalte Krieg kommt der Krypto zugute

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In einem Interview mit Morgan Beller von NFX, Vitalik Buterin, Der Mitbegründer von Ethereum meinte die chinesische Technologie, US-Ausnahmezustand und Krypto.

Er diskutierte darüber, wie oft Menschen China überschätzen, und argumentierte, dass die Vereinigten Staaten, die chinesische Technologieunternehmen verfolgen, sie für andere Akteure anfällig machen. Dieser Konflikt könnte Kryptowährungen die Möglichkeit bieten, in Zukunft zu gedeihen.

Von Zöllen und Abgaben bis hin zum Verbot befindet sich die globale Tech-Industrie im Zentrum eines eskalierenden Kalten Krieges zwischen den USA und China.

Der Mitbegründer von Ethereum äußerte sich zum US-Krieg gegen chinesische Technologieunternehmen wie folgt:

"Es ist definitiv wahr, dass ein Großteil des Konflikts, auch wenn er eine negative Summe für die Menschheit insgesamt ist, gut für Krypto ist."

Wir alle sehen, dass sich der neue Kalte Krieg verschärft – die Kämpfer sind die in den USA verankerte Macht und Chinas aufstrebende Macht. Im Gegensatz zum Ersten Kalten Krieg zwischen den USA und der UdSSR wird der Zweite Kalte Krieg globalere Auswirkungen haben.

Es wird im Cyberspace gekämpft – ein Krieg der Bits und Bytes, der Massendatenerfassung und der ständigen Überwachung. In den letzten vier Jahren hat die Trump-Regierung konsequent Maßnahmen ergriffen und chinesische Technologiegiganten als Sicherheitsbedrohung gewarnt, und auch die chinesische Regierung hat gleichermaßen reagiert.

Buterin glaubt, dass die konzentrierte Macht der Regierungen alle Versuche, die Interessen des Landes geltend zu machen, gestürzt hat.

Die Verbote und Zölle können US-Bürger nicht vor Sicherheitsbedrohungen und dem Verlust von Arbeitsplätzen schützen.

Er besteht darauf, dass Dezentralisierung ein besserer Weg ist, dies zu tun. "Und hier kommt Krypto ins Spiel, denn durch Dezentralisierung können Sie Menschen glaubwürdig davon überzeugen, dass es Ihnen wirklich wichtig ist, Menschen zu schützen." sagte Buterin.

Er betonte auch: "Der Grund, warum dies wahr ist, ist, dass A und B beide wissen, dass A und B die größte Bedrohung für einander sind, und dass sie sich im Grunde genommen gegenseitig töten werden und C daher am wahrscheinlichsten als Sieger hervorgeht."

Er gab ein klassisches logisches Beispiel für drei Personen in einem Kampf und erklärte, dass in einem Wettbewerb, bei dem die erste Person (A) besser als die zweite (B), die besser als die dritte (C) ist, an letztere gebunden ist Sieg. Die ersten beiden Parteien werden wahrscheinlich versuchen, sich gegenseitig loszuwerden, was dem Dritten einen einfachen Weg lässt – im Sinne der Kryptowährung.

Unabhängig von den Ergebnissen treten wir jetzt in eine beispiellose Ära des digitalen Kolonialismus ein – eine Ära, in der sich die Kontrollhebel wahrscheinlich allmählich von den Regierungen entfernen werden. Der starke Anstieg und Streik der Kryptowährungen in der kommenden Zeit wird voll erwartet.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close