Der Zoll in Hongkong nimmt 4 bei der ersten Kryptowäsche-Büste fest

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TLDR; Zollbeamte in Hongkong haben ein Geldwäschesyndikat aufgelöst, das Kryptowährung verwendet hat, um illegale Gelder in Höhe von 1,2 Milliarden HK$ (650 Millionen RM) zu verarbeiten, was ihrer Meinung nach die erste erfolgreiche Operation dieser Art war. „Es ist das erste Mal in Hongkong, dass ein Geldwäschering, der Kryptowährungen verwendet, um schmutziges Bargeld zu waschen und die Quelle krimineller Vermögenswerte zu verbergen, aufgebrochen wurde“, sagten Zollbeamte.

*Diese Zusammenfassung wird automatisch von einem Bot generiert und soll nicht das Lesen des Originalartikels ersetzen. Wie immer DYOR.*

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close