Dezentrale Finanzen können den Finanzsektor revolutionieren – und Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


HodlX GastbeitragSenden Sie Ihren Beitrag

Ohne Frage revolutioniert die DeFi-Bewegung den Finanzsektor. Dezentrales Finanzwesen ist auf dem besten Weg, die Finanzwelt, wie wir sie kennen, zu verändern, indem traditionelle Finanzkomponenten in offene, transparente Protokolle über ein dezentrales Netzwerk umgewandelt werden.

Tatsächlich beläuft sich der Gesamtwert der DeFi-Vermögenswerte auf phänomenale 54,56 Milliarden US-Dollar, und es scheint, dass diese Zahl nur noch steigt. Von der Bereitstellung grundlegender Finanzdienstleistungen wie Kredite und Versicherungen für alle bis hin zur Förderung der finanziellen Inklusion für die größere Bevölkerung gibt es viele Anwendungsfälle für DeFi.

Während die beliebtesten Anwendungsfälle für DeFi-Anwendungen die Kreditaufnahme und -leihe innerhalb eines Peer-to-Peer-Netzwerks umfassen, gibt es auch andere Anwendungsfälle, wie z. B. die Bereitstellung von Liquidität für eine dezentrale Börse. Die Zinssätze in DeFi sind im Vergleich zu regulären Bankkrediten viel niedriger und attraktiver. Außerdem können Sie nicht übersehen, dass DeFi extrem niedrige Eintrittsbarrieren bietet. Die Aufnahme von DeFi-Krediten ist ein relativ unkomplizierter Prozess, und Sie müssen lediglich Sicherheiten in Form von Krypto-Assets anbieten. Abhängig vom verwendeten DeFi-Protokoll haben Benutzer auch die Möglichkeit, ihre nicht fungiblen Token (NFTs) als Sicherheit zu hinterlegen.

Während DeFi noch in den Kinderschuhen steckt und eine Regulierung fast nicht vorhanden ist, schlagen mehrere DeFi-Anwendungen bereits in verschiedenen Sektoren große Wellen. Bitcoin in DeFi ist ein Konzept, das in letzter Zeit stark an Bedeutung gewonnen hat.

In der Regel basieren die meisten DeFi-Anwendungen aufgrund der fortschrittlichen Smart Contract-Funktionalität auf Ethereum (ETH). Die Zahl der DeFi-Anwendungen, die auf Bitcoin aufbauen, ist jedoch merklich gestiegen. Laut DeFi Prime, einem Analyseunternehmen, sind von den 223 aufgelisteten DeFi-Projekten mindestens 26 aktiv auf Bitcoin-Basis.

Genauer gesagt gibt es Taproot, das ein wesentliches Update der Technologiearchitektur von Bitcoin sein und eine Vielzahl neuer Funktionen mit sich bringen wird. Während der Aktivierungspfad von Taproot unklar bleibt, wird erwartet, dass es in naher Zukunft aktiviert wird. Zusätzlich zu den Auswirkungen dieses neuen Upgrades auf Datenschutz, Sicherheit und Skalierbarkeit wird Taproot die Möglichkeiten im Smart Contracting beeinflussen und damit die Grundlage für zukünftige Upgrades legen. Interessanterweise kommen diese technologischen Entwicklungen bei Bitcoin zur gleichen Zeit, in der auch die Akzeptanz von Bitcoin mit jedem neuen Tag deutlich zunimmt.

Ein weiteres Problem bei Bitcoin ist, dass jeder Transaktionen überwachen kann, da es auf einer öffentlichen Blockchain basiert. Mit dem Taproot-Upgrade wird Bitcoin von seinem aktuellen "Elliptic Curve Digital Signature"-Algorithmus, der mehr Platz benötigt, auf Schnorr-Signaturen umstellen, die grundlegende Transaktionen möglicherweise nicht von komplexen Transaktionen unterscheiden können. Dadurch wird es mehr Anonymität und Transparenz bei Transaktionen geben.

Mit einem speziellen Fokus auf DeFi auf Bitcoin sind diskrete Protokollverträge (DLCs) ein weiterer Bereich, der in letzter Zeit große Fortschritte gemacht hat. Im Wesentlichen ist ein DLC eine Art von Bitcoin-Transaktion, die einen Smart Contract mit einem Orakel ausführt. Infolgedessen ermöglichen DLCs die Bildung von Smart Contracts und einer Vielzahl anderer Finanzverträge, einschließlich Optionen und Futures.

Ein DLC ermöglicht normalerweise mehreren Parteien, Wetten auf die Bitcoin-Blockchain zu platzieren. Um einen DLC zu erstellen, ist es erforderlich, dass zwei Parteien die Gelder in einer Multi-Sig-Adresse sperren. Und diese Mittel können nur verwendet werden, wenn das Orakel die angeforderten Informationen zum gewünschten Zeitpunkt bereitstellt. Um es einfach auszudrücken, DLCs verwenden die Signatur einer Nachricht von einem Orakel als privaten Schlüssel. Dies ermöglicht es dem Wettgewinner, eine Transaktion unter Verwendung der von den beiden Kontrahenten zu Beginn für den Vertrag gebundenen Mittel zu unterzeichnen.

Ich freue mich auf

Kürzlich gab Jack Dorsey, CEO und Mitbegründer von Twitter, bekannt, dass sein mobiles Zahlungsunternehmen Square eine Plattform auf den Markt bringen wird, die es Entwicklern ermöglicht, auf Bitcoin basierende „dezentrale Finanzprojekte“ zu erstellen. Um die Schaffung von nicht-verwahrungsfreien, genehmigungsfreien und dezentralisierten Finanzdienstleistungen viel einfacher zu machen, wird dies voraussichtlich eines der ersten großen Projekte dieser Art auf dem entstehenden Markt sein.

Ein weiterer Grund, warum DeFi auf Bitcoin immens beliebt wird, ist, dass Bitcoin die beste Art von Sicherheiten auf der ganzen Welt ist. Bitcoin ist sehr sicher, Transaktionen sind superschnell, die Märkte schließen nie und Bitcoin hat eine hohe Liquidität. Dies war der Hauptgrund für die Einführung von DeFi auf Bitcoin. Und nicht zu vergessen, dass die Sicherheit von Bitcoin auf ein Kriegssicherheitsniveau entwickelt wurde.

Tatsächlich ist dies nur eines von mehreren großen DeFi on Bitcoin-Projekten, die voraussichtlich herauskommen werden. Mit dem Start weiterer Bitcoin-basierter DeFi-Projekte und dem Taproot-Upgrade gibt es sicherlich viel Wachstumspotenzial, auf das Sie achten müssen.


Nischal Shetty ist Gründer und CEO von WazirX, Indiens größter Kryptowährungsbörse (vor kurzem von Binance übernommen). Er ist ein großer Blockchain-Befürworter und Influencer mit über 100.000 Followern. In der Vergangenheit war er auch in der Forbes-Liste der 30 unter 30-Jährigen zu sehen. Nischal ist seit langem im Weltraum mit der Mission aktiv, alle in die Blockchain-Revolution einzubeziehen.

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen auf HodlX

Folge uns auf Twitter Facebook-Telegramm

Sehen Sie sich die neuesten Branchenankündigungen an

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie für Verluste verantwortlich sind. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Immersion Imagery

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close