Die Community reagiert, als Mark Cuban Vorschriften fordert, nachdem er bei TITAN . „robust“ wurde

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dallas Mavericks-Besitzer, Mark Cuban, der als dezentraler Finanzdienstleister bekannt wurde (DeFi) Enthusiast und ein hochrangiger Investor, erzählte Bloomberg er war faul und versäumte es, seine eigene Due Diligence durchzuführen, was dazu führte, dass er kürzlich Geld verlor Bank Run.

Kubaner investiert in ein DeFi-Projekt, Eisenfinanzierung, die einen „historischen Bank Run“ erlebten, da sie teilweise besichert waren Stablecoin IRON bewegte sich von der Stange und stürzte den Preis des Aktien-Tokens des Projekts TITAN um fast 100% ab.

In Mathe Hooky spielen

Stablecoins sind ein schnell wachsendes Sektor im DeFi-Ökosystem, das das Beste aus beiden Welten bieten kann, wenn Sie im Mathematikunterricht aufpassen und gründlich recherchieren.

Sie kombinieren schnelle Transaktionen, Sicherheit und Privatsphäre von Krypto mit der geringen Volatilität von Fiat, aber nicht alle von ihnen sind gleich, da sie je nach Art der sie unterstützenden Vermögenswerte stark variieren.

Hart gebundene Stablecoins, wie USD Coin (USDC) und Halteseil (USDT), sind Fiat-Backed und halten eine Bindung an den stabilen US-Dollar, aber Soft Pegged Stablecoins wie der Iron Finance IRON verwenden eine Doppelwährungsstruktur und speichern Sicherheiten, um die 1-US-Dollar-Anbindung zu erreichen.

Da dies auf algorithmischen Versuchen basiert, die Bindung zu halten und Arbitrage-Preismöglichkeiten zwischen Coins zu schaffen, sollte eine Due Diligence ein Muss für jeden sein, der in das Soft-Peg-Territorium des Stablecoins-Sektors einsteigt.

Umgang mit den Folgen

„Obwohl ich damit hartnäckig geworden bin, liegt es wirklich an mir, dass ich faul bin. Die Sache mit DeFi-Spielen ist so, dass es nur um Einnahmen und Mathematik geht und ich zu faul war, um die Schlüsselkennzahlen zu bestimmen“, sagte Cuban und gab zu, dass er seine eigene Due Diligence nicht durchgeführt hatte, für die er sofort wurde kritisiert Twitter.

Nach seinem schlechten „DeFi-Spiel“ forderte der milliardenschwere Investor mehr Stablecoin-Regulierung, was nach hinten losging, als die Krypto-Community ihn als schlechten Verlierer bezeichnete.

„Es sollte eine Regulierung geben, um zu definieren, was ein Stablecoin ist und welche Besicherung akzeptabel ist“, sagte Kubaner, der sich anscheinend nicht des Hochs der Aufsichtsbehörden bewusst ist aufmerksam.

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Abonnieren Sie Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close