Die digitale Börse der DBS Bank beginnt „nächste Woche“ mit dem Handel mit Krypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die DBS Bank of Singapore hat offiziell die Ankunft ihrer Börse für digitale Vermögenswerte angekündigt. Der Handel soll nächste Woche beginnen.

Die DBS Digital Exchange befindet sich zu 10% im Besitz der SGX-Börse in Singapur. Es wird auch die Tokenisierung von Wertpapieren und anderen Vermögenswerten sowie die Verwahrung digitaler Vermögenswerte in Bankqualität ermöglichen.

Die neue Börse wird den Kassa-Austausch von Fiat-Währungen zu Kryptowährungen und umgekehrt erleichtern, sagte Piyush Gupta, CEO der DBS Group, am Mittwoch in einem Medienanruf.

Vier Fiat-Währungen (SGD, USD, HKD, JPY) können gegen vier der etabliertesten Kryptowährungen gehandelt werden, die 70-80% des Marktes abdecken, nämlich Bitcoin, Ether, Bitcoin-Bargeld und XRP, fügte Gupta hinzu.

"Wir sind bereit, bereits nächste Woche mit dem Krypto-Handel zu beginnen", sagte Gupta. "Es kann ein oder zwei Monate dauern, bis Sicherheitstoken-Angebote verfügbar sind – aber zusammenfassend sind wir bereit."

Das Sicherheitstoken, das einen Teil der digitalen Börse anbietet, umfasst eine regulierte Plattform für die Ausgabe und den Handel von digitalen Token, die durch finanzielle Vermögenswerte wie Anteile an nicht börsennotierten Unternehmen, Anleihen und Private-Equity-Fonds abgesichert sind.

"Sie können alles tokenisieren, Sie können ein Gemälde tokenisieren", sagte Gupta. "Aber jetzt werden wir uns auf finanzielle Vermögenswerte konzentrieren." Sagte Gupta.

Der dritte Teil ist das Sorgerecht, das als Bank- und Institutionsklasse bezeichnet wird. Laut dem CEO wird dies ein Kühlraum mit Luftspalt sein, der alle vorhandenen Cyber-Sicherheitstechnologien der Bank nutzt.

Interessanterweise gab die Schweizer Digital Exchange SDX diese Woche bekannt, dass sie in Singapur auch eine Krypto-Börse mit der japanischen SBI Holdings aufbauen werde, deren Einführung für 2022 geplant ist.

Die DBS-Börse wird nur institutionellen Kunden und akkreditierten Investoren offen stehen, sagte Gupta.

"Wir freuen uns, unsere Stärken in der Marktinfrastruktur und im Risikomanagement in dieses Unternehmen einzubringen", sagte Loh Boon Chye, CEO von SGX, in einer Sitzung. „Es gibt erhebliche Möglichkeiten, dem globalen Bereich digitaler Assets Vertrauen und Effizienz bei der Preisfindung zu verleihen. Wir freuen uns darauf, eng mit DBS zusammenzuarbeiten, um das Ansehen Singapurs als internationales Multi-Asset-Finanzzentrum zu stärken. “

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close