Die kettenübergreifende Polkadot-Asset-Plattform Konomi schließt 5 Mio. USD vor IDO »CryptoNinjas ab

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Konomi Network, eine umfassende Suite-Asset-Management-Lösung für kettenübergreifende Krypto-Assets, gab heute bekannt, dass es eine Erhöhung von 5 Mio. USD in drei Investitionsrunden erfolgreich abgeschlossen hat, um seine Produkt-Roadmap zur Verbesserung der Kreditvergabe, des Handels und des Asset-Managements in den USA umzusetzen Polkadot-Ökosystem.

Die eingenommenen 5 Millionen US-Dollar werden Konomi bei der Weiterentwicklung des dezentralen Kreditraums unterstützen, indem Unterstützung für die Bereitstellung von virtuellen Maschinen von Ethereum und die Bereitstellung intelligenter Verträge eingeführt, ein dezentraler Liquiditätsaustausch bereitgestellt und ein eigenständiger Konomi-Fallschirm gestartet wird.

Zu den Unternehmen, die zur Erhöhung beitragen, gehören: Digital Finance Group (DFG), Amplifi, Blocksync, CMS, Crypto J, Double Peak, LD Capital, 4 Seasons, Traumfonds, BTX Capital, Coin98 Ventures, FBG Capital, Moonwhale, Titans Ventures, AU21 Capital, Genesis Block, Altonomy und Zonff Partners.

"Wir bei der DFG glauben fest an die Fähigkeit von Konomi, diesen Bedarf an dem Polkadot-Ökosystem zu decken, dessen Interoperabilitätsfähigkeiten es ihm ermöglichen werden, die Grundlage für die künftige digitale Finanzierung zu bilden."
– James Wo, aktiver Investor und Gründer der DFG

Roadmap

Das Konomi-Team bereitet den Start eines öffentlichen Testnetzes vor. Die Erstellung und Auflistung der Token ist für Mitte März geplant.

Konomis Hauptaugenmerk liegt kurzfristig auf der Sicherstellung der strategischen Zusammenarbeit mit Top-DeFi-Projekten in den Gemeinden Ethereum und Polkadot. Konomi steht bereits im Dialog mit einigen der führenden Unternehmen, die die Bausteine ​​des DeFi-Ökosystems bilden.

Als nächsten Schritt im öffentlichen Verkauf von Konomi Network wird das Projekt einen Community-Verkauf für KONO-Token auf der IDO-Plattform (Initial DEX Offering), Polkastarter, durchführen. Die Anzahl, die für die Community angestrebt wird, beträgt 200.000 Token zu einem Gesamtpreis von 200.000 US-Dollar, und jede Person wird auf jeweils 500 US-Dollar begrenzt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close