Die SEC hat Privatanlegern von XRP geschadet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nach den SEC-Gebühren für Ripple und zahlreichen Kryptowährungsbörsen, die das native Token dekotieren, hat Ripple eine weitere Erklärung abgegeben, um seine Überzeugung zu bestätigen, dass dies ein Angriff auf die gesamte Branche ist.

XRP reagierte mit einer kurzen Pumpe, aber der Wert des Vermögenswerts fällt täglich weiter.

|7d3e29b0687bea08f9149699c4b770a0|

Wie Anfang dieses Monats berichtet, erhob die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Anklage gegen Ripple und behauptete, der Zahlungsabwickler habe ein nicht registriertes Sicherheitsangebot in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar durchgeführt.

Obwohl das in San Francisco ansässige Unternehmen behauptete, sein Token sei eine Währung, keine Sicherheit, und es werde sich letztendlich gegen die Kommission durchsetzen, spürten das Unternehmen und seine Münze sofort die Konsequenzen.

Abgesehen von einigen Ripple-Partnern, die versuchten, sich zu distanzieren, begannen zahlreiche Kryptowährungsbörsen, das Token zu dekotieren. Nach der ersten Welle gehörten Coinbase und Bittrex zu den jüngsten Mitgliedern.

In seiner jüngsten Erklärung sagte das Unternehmen, dass es in einigen Wochen seine Antworten einreichen werde, die sich mit „diesen unbewiesenen Vorwürfen gegen Ripple“ befassen werden.

Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Vorwürfe bereits "unzähligen unschuldigen XRP-Einzelhändlern ohne Verbindung" geschadet und "das Wasser für Börsen, Market Maker und Händler unnötig getrübt haben".

In der Erklärung wurde als „keine Überraschung“ bezeichnet, dass die Marktteilnehmer damit begonnen haben, den XRP-Token zu dekotieren, weil die SEC mehr Unsicherheit eingeführt hat.

Trotzdem hat Ripple seinen Kunden versichert, dass es weiterhin alle Produkte und Kunden in den USA und weltweit betreiben und unterstützen wird.

Das Unternehmen stellte außerdem fest, dass in den letzten Wochen zahlreiche SEC-Direktoren aus verschiedenen Abteilungen die Kommission verlassen hatten. Daher freut sich Ripple darauf, mit der neuen Führung der SEC zusammenzuarbeiten, sobald diese ernannt wurde.

Es ist erwähnenswert, dass die Vorkonferenz zwischen der SEC und Ripple am 22. Februar 2021 stattfinden wird. Beide Parteien haben bis zum 15. Februar Zeit, ein gemeinsames Schreiben zu verfassen, in dem die Einzelheiten des Falls behandelt werden.

|8cf91be16cbee68331449b8930b61269|

Kurz bevor die SEC-Gebühren offiziell wurden, war Ripples native Kryptowährung mit 0,65 USD hoch. Die Situation kehrte sich jedoch schnell um, insbesondere nach dem Delisting an mehreren Börsen.

XRP verlor in weniger als zwei Wochen 72% seines Wertes auf 0,18 USD, was dazu führte, dass Litecoin es in Bezug auf die Marktkapitalisierung um den 4. Platz überholte.

Die Aussage des Unternehmens brachte etwas Leben in die Münze zurück, als sie auf 0,25 USD anstieg. Trotzdem war der Anstieg nur von kurzer Dauer, und XRP ist auf seinem Weg nach Süden zurückgekehrt, da es derzeit Schwierigkeiten hat, über 0,20 USD zu bleiben.

Trotzdem hat XRP seinen Platz als viertgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung zurückerobert.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close